Amazon Alexa im Auto – Diese Möglichkeiten gibt es!

0

Zu Hause lässt sich alles mit Alexa steuern, doch auch von unterwegs aus, kann es schön sein, die Sprachassistentin Alexa zur Seite zu haben. So gibt es sowohl Skills, die es euch ermöglichen, eurer Auto mit Alexa zu steuern, bzw. Daten abzufragen, als auch Autos, bei denen Alexa direkt im Bordsystem verankert ist! Außerdem gibt es noch Lösungen, mit denen ihr Alexa in nahezu jedem Auto nachrüsten könnt.

 

 

Autos & Alexa – Diese Möglichkeiten habt ihr

Grob kann man das Thema in 3 Bereiche unterteilen. Mit diversen Skills hast du die Möglichkeit, allgemeine Informationen, wie zum Beispiel den Reifenluftdruck oder die Parkposition abzufragen. Bei einer festen Integration von Alexa im Auto sind dann weitere Steuerungsmöglichkeiten gegeben, mit der du zum Beispiel das Auto verriegeln oder im Winter die Standheizung bequem mit Alexa von zu Hause einschalten kannst.

Natürlich kommt es immer zuerst darauf an, welches Modell du besitzt. Da sind Hersteller unterschiedlich weit mit der Anbindung von Alexa. Älteren Modelle haben eventuell gar keine Anbindung mit Alexa und du musst diese nachrüsten, um Musik zu hören oder dein Smarthome von unterwegs steuern zu können.

Damit du von zuhause Zustandsinformationen deines PKWs abrufen oder Befehle an diesen senden kannst, muss meist eine kostenpflichtige Cloud-Anbindung (Connected Services) des Herstellers vorhanden sein. 

Alexa Skills für verschiedene Automarken

Bei Skills handelt es sich um eine Fähigkeit für Amazon Alexa, womit Alexa Daten von deinem Fahrzeug abfragen kann. Manche Anbieter lassen auch das Senden spezieller Befehle an das Fahrzeug zu. Beachte bitte, dass die folgenden Lösungen dir nur Daten auf deine Echo Geräte liefern, du jedoch damit Alexa nicht automatisch im Auto benutzen kannst. Um Alexa im Auto zu benutzen, scrolle weiter nach unten!

 

Mercedes me

Mercedes hat bereits eine deutsche Integration geschaffen und bietet viele Statusinformationen zum Fahrzeug. Mit dem Mercedes me Skill kannst Du unter anderem Deinen Mercedes abschließen, die Standheizung starten und Fahrzeugdaten wie die Position, den Tankfüllstand oder den nächsten Service-Termin erhalten. Offenbar hatte der Skill zwischenzeitlich Probleme (laut Bewertungen), welche nun behoben scheinen.

Mercedes me
154 Bewertungen
Mercedes me
Mit Mercedes me für Amazon Alexa kannst Du von zu Hause aus bequem auf Deinen Mercedes-Benz zugreifen. Um den Mercedes me Skill nutzen zu können, benötigst Du ein aktives Mercedes me-Konto.

 

BMW Connected

Der Skill ist für Fahrzeuge ab 2014 optimiert und kann sowohl Statusinformationen zum Fahrzeug abrufen, als auch für einige ausgewählte Modelle Befehle senden. Derzeit wird keine Bestätigung empfangen, ob der Befehl wirklich ausgeführt wurde. Bei einigen Befehlen kann aber anschließend eine Nachfrage erfolgen, beispielsweise “sind die Türen verriegelt?”.

BMW Connected
Überprüfen den Ladezustand der Batterie und die verbleibende Zeit bis zur vollständigen Ladung. Schalte die Klimaanlage im Voraus ein oder entriegel dein Fahrzeug aus der Ferne mit einem PIN.

 

ŠKODA

Einen klassischen Skill um Statusinformationen des Autos auszulesen liefert ŠKODA. Mit diesem Skill kannst du diverse Informationen abfragen, allerdings derzeit keine Befehle an dein Auto senden.

ŠKODA Connect
Mit dem ŠKODA Connect Alexa Skill kannst du den Status und spezifische Informationen über dein SKODA Fahrzeug abfragen.

 

ryd Box

Eine Nachrüstlösung für Fahrzeuge ab dem Jahr 2001 kommt mit ryd. Diese kleine Box wird per ODB2 Stecker in deinem Fahrzeug angeschlossen. Die ryd Box kannst du hier bei Amazon bestellen , anschließend musst du noch einen Account über die Smartphone App erstellen und den Alexa Skill aktivieren, schon ist dein Auto vernetzt. Die Box wird mit einer integrierten Sim-Karte geliefert.

ryd
Prüfe mit dem Boardcomputer deinen Tankfüllstand oder Kilometerstand, überwache die GPS Position deines PKW oder vergleiche Benzinpreise.

 

Autos in denen Alexa bereits integriert ist

–> Hier findest du die passende Seite von Amazon zu dem Thema Alexa & Auto!

Bei neueren Fahrzeugen ist Alexa bei vielen Herstellern bereits ab Werk integriert. Ermöglicht wird dies für Hersteller mit dem Alexa Auto SDK, welches seit August 2018 zur Verfügung steht. Viele Hersteller kündigten bereits eine Integration an, einige haben dies bereits umgesetzt. Das betrifft viele bekannte Marken wie zum Beispiel Audi, BMW, Lexus, Mercedes, Seat, Skoda und noch viele mehr. Leider aber haben die meisten Hersteller noch keine Integration für den deutschen Markt geschaffen. Wir listen hier daher nur die aktuell in Deutschland verfügbaren Marken.

Mit einer festen Integration von Alexa steuerst du deine Musik im Auto, navigierst per Sprache oder tätigst während der Fahrt bequem Anrufe über Alexa. Auch die Steuerung des Smarthome erledigst du bequem über die integrierte Freisprechanlage und öffnest so zum Beispiel dein Garagentor, während du in deine Straße einbiegst. Natürlich lassen sich, ebenso wie zu Hause, deine liebsten Alexa Skills damit starten oder du kannst eine Wetterabfrage tätigen.

Audi

Audi hat eine volle Alexa Integration im Modell Audi e-tron (SUV), allerdings nur per Sprachausgabe. Details von Skills usw. werden nicht dargestellt. Alexa ist im Bestandteil von Audi Connect (separat buchbar), erfordert kein Smartphone und keine zusätzliche App. Einen Befehl kann man jedoch nicht wie gewohnt mit dem Befehl “Alexa, …” starten, sondern man drückt auf einen Knopf am Lenkrad, um Alexa zu aktivieren. Anschließend sind Abfragen wie Wetter, Skills oder Termine möglich. 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Seat

Seat hat keine direkte Integration sondern benötigt eine zusätzliche App, ist also nicht direkt ins Infotainmentsystem integriert! Lade dir also die Seat-Media-Control-App für Alexa herunter und verbinde dich mit deinem Seat. Anschließend kannst du per Sprachknopf am Lenkrad Alexa aufrufen, um Skills zu benutzen, das Wetter abzufragen oder Musik zu hören.

Zu beachten: Die Seat-Media-Control-App für Alexa gibt es derzeit nur für Android Handys, iOS ist wohl in Planung aber derzeit besitzt diese App noch nicht den Zusatz “für Alexa”

Update: 
Laut Seat Entwickler, wird es nach aktuellem Stand keine Integration von Alexa für iOS Geräte geben. Einen detaillierten Bericht findest du hier: Amazon Alexa im Seat – Media Control App für iOS bekommt keine Alexa.   
Update2: Nun wurde auch das Ende für Android Smartphones eingeläutet – hier findest du unseren News Beitrag dazu: SEAT kehrt Alexa den Rücken – auch die Android App wird eingestellt

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Volkswagen

Volkswagen hat eine vollwertige Alexa Integration im Golf VIII mithilfe des We Connect-Dienstes von Volkswagen. Steuere deine Smarthome von zu Hause, benutze Skills unterwegs oder höre aktuelle Nachrichten.

Wir hatten bereits im Oktober 2019 euch zum neuen VW Golf VIII mit Alexa informiert. Ein Video zur Integration konnte ich leider auch heute noch nicht finden.

 

Alexa in Autos selbst nachrüsten

Solltest du keines der oben genannten Automodelle besitzen, dann hast du trotzdem noch immer die Möglichkeit, Alexa auch unterwegs zu benutzen. Im folgenden zeigen wir dir allgemeine Lösungen für jedes Auto. Einziger Nachteil hierbei ist, dass du eben nicht auf deine Fahrzeugdaten zugreifen kannst, oder sich Alexa perfekt in dein Infotainment System integriert. Telefonate, Skills, Wetter, Steuerung des Smarthome oder gar die Navigation sind damit trotzdem möglich.

Roav Viva

Eines der bekanntesten Modelle dürfte wohl der Roav Viva von Anker sein. Dieses Gerät wird in den Zigarettenanzünder des Autos gesteckt und verbindet sich automatisch beim Start des Autos mit der Smartphone App. Alle Anfragen (ja, auch die Musik) laufen über die Mobilfunkverbindung des Smartphones. Je nach Position des Zigarettenanzünders im Auto kann es vorkommen, dass du etwas lauter sprechen oder Befehle wiederholen musst. 

Gekoppelt wird der Roav Viva im Auto via Bluetooth mit dem Smartphone. Die Ausgabe des Tons kann dann mit dem Smartphone per Bluetooth oder AUX Kabel vorgenommen werden.

Muse

Leider ist dieses Gerät während wir diesen Beitrag schreiben auf Amazon nicht mehr verfügbar. Aufgrund der freien Positionierung im Auto könnte dieses kleine Teil wohl genau die Schwachstelle des oben genannten Roav Viva ausmerzen. 

Eventuell kommt dieses Gerät ja nochmal zurück, hier der Link: Muse, Alexa Stimmen-Assistent für Autos 

Sobald dieses Gerät wieder verfügbar ist, werden wir dieses für euch testen.

Echo Auto

Eigenmarke von Amazon. Karim hatte bereits vor dem Deutschland Start ein Video zu diesem Gerät gemacht. In dem folgenden Video könnt ihr euch einen kompletten Überblick zum Gerät verschaffen:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Echo Dot/Echo Input im Auto

Wie den zahlreichen Community Beiträgen im Social Media zu entnehmen ist, verwenden auch viele Personen die hauseigenen Amazon Geräte, welche eigentlich nicht für den Einsatz im Auto gedacht sind. Der Nachteil bei dieser Variante ist, dass du jedesmal beim Start des PKW erst einen sogenannten Hotspot auf deinem Handy öffnen musst, um das Gerät betriebsbereit zu machen. Du öffnest also in deinem PKW ein WLAN, womit sich diese Geräte anschließend verbinden können. Der Datenverkehr läuft ganz normal über deinen Mobilfunktarif. 

Diese Variante wäre mir persönlich zu langwierig und komfortabler mit einem der beiden zuvor genannten Varianten besser lösbar. 

Echo Dot (3. Gen.) Intelligenter Lautsprecher mit Alexa, Anthrazit Stoff
  • Unser beliebtester smarter Lautsprecher – Jetzt mit neuem...
  • Steuern Sie die Musikwiedergabe per Sprachbefehl –...
  • Vollerer, besserer Klang – Verbinden Sie das Gerät mit...
58,48 €

Es soll Personen geben, die sogar den Echo Dot perfekt in die Amaturen des Autos einpassen. Gehörst du zufällig dazu, dann freuen wir uns über ein Bild und deine persönlichen Erfahrungen in den Kommentaren!

Alexa App / Amazon Music App auf deinem Smartphone

Natürlich unterstützen auch die hauseigene Alexa App und die Amazon Music App die Sprachassistentin Alexa. In der Alexa App kann der Button gedrückt werden, um Alexa aufzurufen und Befehle zu geben. Das setzt allerdings voraus, dass das Handy entsperrt und die Alexa App sich im Vordergrund befindet (bzw. Android Handys besitzen ein Widget). Dies ist laut StVZO nicht zulässig, womit wir dringend davon abraten! 

Als zweite App käme noch die Amazon Music App infrage, welche das Wakeword “Alexa” auf Zuruf versteht. Sofern du also sowieso immer die App für die Fahrt öffnest, wäre diese kostenlose Variante noch eine Alternative, um unterwegs mit Alexa zu interagieren.

 

Fazit

Eine direkte Integration von Alexa bei einem Neuwagen wäre wünschenswert, wie der Alltag zeigt geht es jedoch sehr schleppend voran, zumindest in Deutschland. Solltest du noch keines der oben genannten Automodelle besitzen, die eine direkte Alexa Integration besitzen, dann können wir dir nur als Tipp geben, du nutzt die Amazon Music App oder kaufst dir ein zusätzliches Gerät wie den Echo Auto oder Roav Viva von Anker. Gerne freuen wir uns natürlich auch Kommentare, wie du Alexa in deinem Auto integriert hast. Vielleicht hast du ja noch eine ganz andere Idee.

Sollten weitere Modelle auf den Markt kommen, werden wir diesen Beitrag natürlich aktualisieren.

Ihr wollt in Zukunft nichts mehr Wissenswertes verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet ihr übrigens viele hilfreiche Videos!

Über den Autor

Daniel Buschke

Mein Name ist Daniel und ich wohne in der wunderschönen Hauptstadt Berlin. Geboren wurde ich im Jahre 1979. Ich bin sowohl hauptberuflich als auch privat als Entwickler unterwegs und habe damit sozusagen mein Hobby im Jahre 2001 zum Beruf gemacht. Im Skill Store von Amazon findest du einige Alexa Skills von mir. Auf der folgenden Seite, findest du alle meine aktuellen Smarthome Geräte, die ich im Einsatz habe >> Klick hier.

Hinterlasse uns doch ein Kommentar