Amazon Alexa – Was sagen Nutzer zu einem Alexa Skill?

0

In diesem Beitrag zeige ich dir, was Personen alles zu einem Alexa Skill während der Nutzung sagen. Das können zum einen Befehle sein, die Alexa falsch interpretiert, Beschimpfungen oder aber der Anwender hat nicht mitbekommen, dass ein Skill noch geöffnet (aktiv) ist.

 

Was sagen Nutzer zu einem Alexa Skill?

Um dir eine möglichst übergreifende Aufstellung geben zu können, habe ich die Alexa Champions Ralf Eggert und Daniel Mittendorf gebeten, mir einen kleines “Best Of” aus ihren Alexa Skills zu schicken.

Ralf hat mir Daten aus zwei seiner meist genutzten Alexa Skills Empfangsdame* und Langeweile Killerin* zukommen lassen. Daniel Mittendorf stellte Befehle aus seinem Stream Player: Dein Fernseher* Skill zur Verfügung. Natürlich veröffentliche ich selbst auch ein paar Daten aus einen meiner Top Skills, was kommt da anderes infrage als der Skill Zähneputzen* .

Alle oben erwähnten Skills haben viele tausende “gewollte” Aufrufe täglich, dennoch bleibt es nicht aus, dass Benutzer der Skills nicht mitbekommen das ein Skill noch aktiv ist. Oder sie erwarten vom Skill eine andere Reaktion auf ihre Anfrage, als der Skill geliefert hat. Da kann der ein oder andere schon mal genervt sein oder beleidigend werden. Alexa ist ja nur ein Stück Software…

Alexa, halt die Fresse!

Nicht selten kommt es vor, dass Benutzer das Kommando “Alexa, Stopp” vergessen und lieber ausfallend werden. Aber auch “Alexa, halt die Fresse!” wertet Alexa als Stopp Kommando und verabschiedet sich brav. Sie wird es dem Nutzer auch nicht übel nehmen und nachtragend sein. 

Zähneputzen

Der Skill wird natürlich hauptsächlich von Kindern benutzt. Umso lustiger sind hier manchmal die Anfragen an den Skill. Aber offenbar auch Erwachsene geraten in eine Skill Session. Hier ein paar Auszüge:

  • das war ein schönes Lied / danke dass du das Lied spielst / ich liebe dich / ich mag dich
  • lade dieses Lied herunter
  • ich bin cool gell
  • wir tun nur so Alexa, ja?
  • spiel hundert vier und neunzig Lieder / spiel Zähneputzen pullern und ab ins Bett
  • Super Wings / lass jetzt los / Bibi und Tina
  • scanne dieses Lied
  • meine Schwester hat heute Geburtstag
  • ich rede mit Oma!
  • ich bin schon fertig / ich war noch nicht fertig
  • mach das Lied sofort aus
  • essen fertig / mach mal Kaffee
  • ich werde dich wegwerfen
  • du bist dumm / du bist doof
  • lasse einen fahren / furz mal
  • Papa! / Mama! / Mama darf ich ausmachen?
  • wiederhole den scheiß Song
  • du machst mich fertig
  • halt die fresse jetzt stopp
  • halt die scheiße an / du bist scheiße
  • Schnauze / Fresse / Scheiße
  • ich will Sex

Empfangsdame

In der Regel sollen die Nutzer einen Vornamen sagen. Das kommt dann manchmal dabei raus. 

  • spiel Summer of sixty nine von Bryan Adams
  • spiele Pirates of the Caribbean Theme Song
  • Fast and the furious. Fast and the furious
  • Spiele DJ Ötzi – Ein Stern
  • Spiel Happy Birthday to you, Happy birthday to you
  • Spiele Helene Fischer / Kylie Minogue The locomotion / wie heißt die mutter von Niki Lauda / Mark Forster das Lied hundert vier und neunzig Länder
  • Bibi und Tina Bibi und Tina Bibi und Tina Bibi und Tina Bibi und Tina
  • Mama Mama Mama Mama
  • What the fuck is going on?
  • Papa Papa Papa Papa Papa Papa
  • Ole ole ole ole ole ole ole ole
  • a. b. c. d. e. f. g. h. i. j. k. l. m. n. o. p. q. r. s. t. u. v. w. x. y. z. Okay
  • ching chang chong Chinese im Karton
  • lolo lolo lolo lolo
  • spiel DJ Kloficker wie alt bist du
  • Penis
  • das war zu leise
  • scheiße
  • schwarze katze weißer kater
  • Popo
  • du bist blöd
  • Putin
  • Pups mal / Rülps mal
  • begrüße mich königlich
  • Banane
  • geh schlafen
  • Schwein / Schweinebacke
  • Chuck Norris
  • Dieter bohlen

Langeweile Killerin

Nachdem den Nutzern einige Fragen gestellt wurden, bekommen sie Vorschläge gegen ihre Langeweile. Folgende Befehle habe ich hier mal zusammen gefasst:

  • Lauter / Leiser / Lautstärke drei
  • Löwe
  • Schlag
  • Erzähl mir ein Witz
  • spiele neun und neunzig Luftballons
  • bitte Lamborghini
  • Selbstzerstörung
  • sag mir ein Witz
  • Fresse
  • Wolfgang
  • Furzen
  • Achtziger
  • Käse
  • Zähneputzen
  • minus vier
  • Hose
  • Scheißwetter
  • was ist drei und siebzig
  • noch mal Feuerwehr Gymnastik
  • Katzenklo
  • Zähne
  • Pommes
  • Spiel Mädchen sind besser als Jungs
  • Kacken
  • Stirb
  • Oslo

Stream Player: Dein Fernseher

Weniger auffällige Befehle gibt es in Daniels Skill. Was vermutlich daran liegt, dass hier ja ein Sender gestartet wird und das TV Programm dann dauerhaft läuft. Aber Ausnahmen bestätigen die Regel.. hier seine Auswahl:

  • starte den Furzskill
  • zeig mir den heißen Bachelor 2020
  • wer spielt Fußball im Weltall
  • Back Street Boys
  • ich liebe Matthias Reim
  • spiel mir die Bibel
  • bleib entspannt

Ich hoffe, die kleine Übersicht hat dir einen kleinen Überblick geben können, worauf ein Entwickler in seinen Skills alles achten muss. Natürlich hast du hier auch die Erkenntnis gewinnen können, dass nicht jeder Anwender mit Alexa nett umgeht. Das ist natürlich eine persönliche Ansichtssache, ob man sich bei einer Maschine bedankt, sie beleidigt oder einfach kurze und knappe Befehle gibt.

Ihr wollt in Zukunft nichts mehr Wissenswertes verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet ihr übrigens viele hilfreiche Videos!

Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.