PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Ii8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjwhLS0gU21hcnRob21lQXNzaXN0ZW50IE5lYmVuIExvZ28gLS0+DQo8aW5zIGNsYXNzPSJhZHNieWdvb2dsZSINCiAgICAgc3R5bGU9ImRpc3BsYXk6YmxvY2siDQogICAgIGRhdGEtYWQtY2xpZW50PSJjYS1wdWItNDE5MTkxODE5OTIxMzgxMCINCiAgICAgZGF0YS1hZC1zbG90PSI1MDMwODkxOTUwIg0KICAgICBkYXRhLWFkLWZvcm1hdD0iYXV0byI+PC9pbnM+DQo8c2NyaXB0Pg0KKGFkc2J5Z29vZ2xlID0gd2luZG93LmFkc2J5Z29vZ2xlIHx8IFtdKS5wdXNoKHt9KTsNCjwvc2NyaXB0Pg==

Der Amazon Echo Sub erst nächstes Jahr wieder erhältlich!

0

Ich habe schon öfter zu den teils sehr langen Lieferzeiten der neuen Echo Geräte geschrieben. Mittlerweile ist es so, dass man den Echo Sub erst nächstes Jahr wieder bekommen wird.

 

Kein Echo Sub mehr unter dem Weihnachtsbaum!

Wer den Echo Sub dieses Jahr noch zu Weihnachten verschenken möchte, hat nun wohl ein Problem. Die Lieferzeit wird mittlerweile mit dem 06. Januar angegeben und so wie ich es in letzter Zeit beobachtet habe, geht sie auch stetig weiter nach oben.

Ebenfalls weist Amazon nun darauf hin, dass die Lieferung wahrscheinlich erst nach Weihnachten stattfindet. Das ist traurig und verblüffend zugleich. Würde man doch denken, dass Amazon ein großes Interesse daran hat, das Weihnachtsgeschäft voll auszunutzen.

Fraglich bleibt nach wie vor, ob es hier Lieferprobleme vom Hersteller oder generell eine übermäßig große Nachfrage gibt.

Wenn ihr euch den Sub schon mal ansehen wollt, schaut mal hier, ich habe bereits einen getestet und zwei Videos dazu gemacht:

Meinen ausführlichen Testbericht über den Echo Sub findet ihr übrigens hier:

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet ihr übrigens viele hilfreiche Videos! 

Der Amazon Echo Sub erst nächstes Jahr wieder erhältlich!
5 Sterne - 2 Votes
Hat dir der Beitrag gefallen? Teile ihn mit anderen und informiere auch sie!

Kommentare sind geschlossen