PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Ii8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjwhLS0gU21hcnRob21lQXNzaXN0ZW50IE5lYmVuIExvZ28gLS0+DQo8aW5zIGNsYXNzPSJhZHNieWdvb2dsZSINCiAgICAgc3R5bGU9ImRpc3BsYXk6YmxvY2siDQogICAgIGRhdGEtYWQtY2xpZW50PSJjYS1wdWItNDE5MTkxODE5OTIxMzgxMCINCiAgICAgZGF0YS1hZC1zbG90PSI1MDMwODkxOTUwIg0KICAgICBkYXRhLWFkLWZvcm1hdD0iYXV0byINCiAgICAgZGF0YS1mdWxsLXdpZHRoLXJlc3BvbnNpdmU9InRydWUiPjwvaW5zPg0KPHNjcmlwdD4NCihhZHNieWdvb2dsZSA9IHdpbmRvdy5hZHNieWdvb2dsZSB8fCBbXSkucHVzaCh7fSk7DQo8L3NjcmlwdD4=

Der neue Robotersauger von iRobot: der Roomba e5

0

Vor Kurzem haben wir euch mit einem Bericht über den neuen i7+ Roboterstaubsauger von iRobot versorgt. Das Unternehmen hat jedoch nicht nur besagten i7+, sondern auch den Roomba e5 vorgestellt.

Die Leistungen und Funktionen des Roomba e5 in der Übersicht

Der Roomba e5 arbeitet unter anderem auf der Basis eines hocheffizienten Filters und kann im Zuge der täglichen Reinigung eingesetzt werden. Mit Hilfe der praktischen App kann das Gerät zudem auch „nebenbei“ programmiert und in Betrieb genommen werden. Außerdem ist es möglich, sich über die App eine Art „Reinigungshistorie“ anzusehen.

Bildquelle Media Kit iRobot

Bildquelle Media Kit iRobot

Dank der Power, die sich „unter der Haube“ des Roomba e5 verbirgt, können nicht nur verschiedene Arten von Schmutz, sondern auch Tierhaare -auch an ansonsten eher schwer zugänglichen Stellen- eingesaugt werden.
Besonders interessant sind auch die integrierten Sensoren, die auf Bereiche, die einer ausgiebigeren Reinigung bedürfen, besonders reagieren und den Roboter hier entsprechend angepasst arbeiten lassen. Sensoren sorgen übrigens auch dafür, dass der Staubsaugerroboter nicht die Treppen hinunterfährt bzw. -fällt.

Der Roomba e5 ist dazu in der Lage, 90 Minuten am Stück zu reinigen. Danach fährt er zurück zur Station.

Keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert uns per Mail!

Quelle: Pressemitteilung/ Mediakit iRobot

Der neue Robotersauger von iRobot: der Roomba e5
3.7 Sterne - 13 Bewertungen

Teile den Beitrag mit anderen

Über den Autor

Cornelia Wilhelm

Ich bin Conny. Journalistin, Gründerin, Historikerin, Bloggerin, Doktorandin… und „Smarthome-Junkie“. Ich habe mich vor einiger Zeit mit meinem Online Magazin niveau-klatsch.com selbstständig gemacht und schreibe im Rahmen meiner Texteragentur niveau-texter.com auch für externe Seiten. Unter anderem auch für SmarthomeAssistant.de.

Hinterlasse uns doch ein Kommentar