Mit dem HomePod telefonieren – So wird’s gemacht!

0

Lange wurde über die Telefonfunktion des HomePod spekuliert. Nun steht es fest: auf Basis der Version 12 ist es nun auf möglich, vollkommen unkompliziert mit dem HomePod zu telefonieren. In der folgenden Schritt-für-Schritt-Anleitung zeigen wir euch, wie es geht!

Schritt für Schritt zum Telefonat – der HomePod als „Telefon“

KIWI Design Ständer Kompatibel mit HomePod, ( Homepod Ist Nicht Enthalten ), Aluminium Halter Stand Halterung Zubehör für HomePod
  • ❤️[Kombinieren Sie mit HomePod zusammen] Der einzige,...
  • ❤️[Sehr gut gemacht-nicht nur eine Achterbahn] Der...
  • ❤️[Perfekte Form und Funktion] Passt perfekt zum...

Wer mit dem HomePod telefonieren möchte, führt einfach die folgenden Schritte aus…:

1. Sage „Siri, ruf XY an!“
2. Im Folgenden wird vom HomePod eine Verbindung zum iPhone aufgebaut. Dieses startet dann den Anruf.
3. Beim Telefonieren kannst du nun nicht nur über den HomePod hören, was dein Gesprächspartner sagt, sondern nutzt das Gerät auch als Übertragungsweg für deine Gesprächsinhalte. Kurz: du sprichst in den HomePod und hörst.
4. Nach dem Gespräch genügt ein „Hey, Siri, beende den Anruf!“ um aufzulegen.
5. Wirst DU angerufen, sagst du einfach „Hey, Siri, nimm den Anruf an!“

Ganz wichtig: die Anrufe lassen sich nur so ausführen bzw. annehmen, wenn sich das iPhone und der HomePod im selben Netzwerk befinden.

Keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert uns per Mail!

Über den Autor

Cornelia Wilhelm

Ich bin Conny. Journalistin, Gründerin, Historikerin, Bloggerin, Doktorandin… und „Smarthome-Junkie“. Ich habe mich vor einiger Zeit mit meinem Online Magazin niveau-klatsch.com selbstständig gemacht und schreibe im Rahmen meiner Texteragentur niveau-texter.com auch für externe Seiten. Unter anderem auch für SmarthomeAssistant.de.

Hinterlasse uns doch ein Kommentar