Novostella Smart LED Bulbs E27 ausprobiert

0

Der Hersteller Novostella hat sich auf smarte WLAN Beleuchtungslösungen spezialisiert. Die E27 Smart Bulb von Novostella hat mir der Hersteller zugeschickt und ich habe sie mir angeschaut.

 

Novostella E27 Smart Bulbs im Test

Novostella 9W 900LM LED Wlan Lampe Alexa Birne Dimmbar, RGB Wlan Glühbirne Timing warmweiß bis kaltweiß(2700K-6500K) E27 Sprachsteuerung für Alexa(echo, echo dot) Google Home App Fernbedienung
  • 💡【Wlan-Fernbedienung】Verbinden Sie die E27 Sockel von...
  • 💡【RGBCW Farbwechsel & 100% Dimmbar & 8...
  • 💡【Sprachsteuerung mit hoher Kompatibilität】Diese...
51,99 €

Bei smarten WLAN Lampen kann man, grade auf Amazon, schnell den Überblick verlieren, da das Angebot an Lampen, grade von chinesischen Anbietern, sehr groß ist. Der Hersteller Novostella ist mir das erste Mal über den Weg gelaufen, als die smarten LED-Strahler im Doppelpack im Angebot waren.

Der Hersteller hat neben den LED-Strahlern eben auch smarte E27 Leuchtmittel und LED-Strips im Sortiment. Die E27 Smart Bulbs im Dreierpack habe ich für diesen Artikel zur Verfügung gestellt bekommen.

Novostella Smart Bulb Test

Die Novostella E27 Smart Bulbs im Dreierpack.

Die technischen Daten der Leuchtmittel

  • Fassung: E27
  • Leistung: 13 Watt (gibt es in verschiedenen Versionen auch mit 7 und 9 Watt)
  • Farbtemperatur: 2700 – 6500 Kelvin
  • Helligkeit: 1300 Lumen (600 Lumen bei 7 Watt und 900 Lumen bei 9 Watt)
  • Steuerung: Smart Life App, Alexa, Google Home
Novostella E27 Leuchtmittel

Drei verschiedene E27 Varianten sind erhältlich.

Novostella LED’s in der Smart Life App einrichten

Die Smart Life App wird für viele smarte Produkte von diversen Herstellern verwendet. Eine eigene App von Novostella gibt es nicht. Die Einrichtung selber ist schnell und einfach erledigt. Leuchtmittel in die Fassung drehen, in der App auf “neues WLAN Leuchtmittel hinzufügen” klicken und die Lampe dreimal an und aus schalten. Danach blinkt die Lampe und das WLAN Passwort muss in der App eingegeben werden. Fertig.

Im Anschluss kann man der Lampe noch einen Namen geben, welcher natürlich auch später bei der Sprachsteuerung mit Alexa oder Google Home verwendet wird.

In der App kann man die Lampe nun ein und aus schalten, dimmen sowie die Farbtemperatur und Farbe verändern. Da man sein Smart Life Konto auch in IFTTT verknüpfen kann, hat man zusätzlich viele Möglichkeiten die Novostella Leuchtmittel mit anderen Smart Home Geräten interagieren zu lassen.

Die Lichtqualität der Novostella Leuchtmittel

Die Leuchtmittel geben ein sehr angenehm weiches Licht ab. Farblich können die Leuchten ebenfalls überzeugen. Auch in den Farben Grün und Gelb, wo selbst namhafte Marken Schwierigkeiten hatten, werden sehr gut dargestellt. Natürlich kann ich hier nur meine eigenen Eindrücke wiedergeben, doch ich bin durchaus positiv überrascht.

Novostella E27 Lichtleistung

Novostella E27 Lichtleistung und Farben

Das Dimmverhalten der Lampen ist nicht ganz so weich wie beispielsweise Leuchten von Philips Hue, ein sehr großer Unterschied ist aber selbst hier nicht zu sehen. Gleiches gilt auch für den Farbwechsel.

Mein Fazit zu den Novostella Smart Bulbs

Die Novostella Leuchtmittel sind eine gute Alternative zu den teuren Modellen anderer Hersteller. Dies kommt aber auch darauf an, welche Variante gewählt wird. Die von mir getesteten mit 130 Lumen sind dabei am teuersten.

Das Licht gefällt mir persönlich wirklich gut und auch die Farben können sich sehen lassen.

WLAN hat natürlich den Nachteil, ist aus irgendwelchen Gründen die Internetverbindung weg, können auch die Lampen nicht mehr smart gesteuert werden. Am Lichtschalter geht es dann natürlich trotzdem noch.

Smart LED Lampe 13W 1300LM, Novostella Alexa Glühbirne LED E27 mehrfarbig dimmbar, Smart Bulb Kompatibel mit Alexa Google Home, Kaltweiß Warmweiß Fernbedienung 1 pack [Energieklasse A+]
  • 【13W 1300LM Alexa Glühbirne】 Smart LED Lampe mit mehr...
  • 【Voll funktionsfähige Beleuchtung mit...
  • 【Patentierte Aussehendesign】Das patentierte Design von...
23,99 €

Ihr wollt in Zukunft keine Testberichte mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet ihr übrigens viele hilfreiche Videos!

Über den Autor

Florian Beckmann

Dem Thema Smart-Home seit der Einführung von Alexa, Ende 2016, verfallen. Seit dem wird darüber gebloggt, YouTube Videos gedreht und die eigene Wohnung automatisiert, wo es nur geht. 37 Jahre alt, Vater von zwei Kindern, wohnhaft in Hamburg und hauptberuflich Berufssoldat.

Hinterlasse uns doch ein Kommentar