Peloton: Trainingsspiel Lanebreak endlich verfügbar

0

Im Juli 2021 haben wir von dem Trainingsspiel Lanebreak berichtet, das Peloton eigentlich bereits Ende 2021 veröffentlichen wollte.

 

Lanebreak – erstes Trainingsspiel für die Peloton Bikes

Nachdem es in letzter Zeit mehr schlechte Nachrichten des Fitnessgeräteherstellers gab, kommt nun eine gute, denn das erste Trainingsspiel Lanebreak kommt mit einem Software-Update auf dein Peloton Bike. Im Juli 2021 hatte das Unternehmen öffentlich gemacht, dass es ein rhythmusbasierte Spiel für seine stationären Fahrrädern auf den Markt bringen will. Damals kamen bereits einige Peloton-Nutzer in den Genuss der Beta-Version und konnte diese testen und ihr Feedback geben. 

Nun knapp sieben Monate später steht es den Nutzer in den USA, Großbritannien, Kanada, Australien und auch bei uns in Deutschland zur Verfügung.

Das Fitness-Game hat einen einfachen Aufbau: Die Spieler steuern einen rollenden Reifen auf einer Strecke, indem sie in die Pedale treten und die Fahrspur mit dem Widerstandsknopf angesichts mehrerer Hindernisse wechseln. Zudem ist das gesamte Spiel mit einem Musik- Soundtrack hinterlegt. Zur Auswahl stehen verschiedene popzentrierte Playlists, mit Interpreten wie David Guetta, David Bowie, Bruno Mars und Ed Sheeran.

2021 war das Ziel mit Lanebreak anderen Fitnessspielen – wie beispielsweise Ring Fit Adventure für die Switch – den Kampf anzusagen. Bleibt abzuwarten, ob Peloton das in seiner derzeitigen Lage auch schaffen wird.

Du willst in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniere unseren Newsletter! Auch auf YouTube findest du übrigens viele hilfreiche Videos.

Quelle

Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.