ECOVACS DEEBOT T30 Pro | Neuer Saugroboter entdeckt

In China ist der neue ECOVACS DEEBOT T30 Pro aufgetaucht. Dabei handelt es sich um einen Saugroboter mit Reinigungsstation, die den Wasserstand des Frischwassertanks zeigt, seinen Wischmopp ausfahren kann und mit heißem Wasser wischt!

ECOVACS DEEBOT T30 Pro | Neuer Saugroboter entdeckt

Bei unserer täglichen Recherche nach den neusten Geräten sind wir über einen vollkommen neuen ECOVACS Saugroboter gestolpert. Der ECOVACS DEEBOT T30 Pro sieht auf den ersten Blick recht gewöhnungsbedürftig aus, bietet jedoch endlich das Wischen mit heißem Wasser. Wo hingegen die meisten Saugroboter auf dem Markt nur ihre Wischmopps mit heißem Wasser auswaschen können, kann der T30 Pro sogar heißes Wasser mitnehmen und dieses auf die Wischmopps abgeben. Zudem kann er jetzt mit einem ausfahrbaren Mopp bis zum Rand reinigen.

ECOVACS DEEBOT T30 Pro

Bild: ECOVACS

TECHNISCHE DATEN & ZUBEHÖR | ECOVACS DEEBOT T30 Pro

Allgemein

Erscheinungsdatum07/2024
Maße Saugroboter (L/B/H)35,3 x 35,1 x 10,4 cm
Maße Reinigungsstation (B/T/H)40,9 x 49,0 x 48,0 cm
Gewicht4.1 kg
Saugleistung10000 pa
Vol. Staubbehälter300 ml
Vol. Wassertank55 ml
Vol. Staubbehälter Station3000 ml
Vol. Frischwasser Station--
Vol. Abwasser Station--
Lautstärke65 dB

Laufzeit

Akkukapazitat5200 mAh
max. Ladedauer240 min
max. Saugdauer120 min

Wischfunktion

Ja
+ aktive Wasserzufuhr
+ rotierend
+ anhebbar auf Teppich
+ erkennt Teppiche
+ Wischen bis zum Rand

Absaugstation

Saug-Waschstation inklusive
+ Tank für Reinigungsmittel
+ Roboter Wassertank auffüllen
+ Mopp Trocknungsfunktion
+ Mopp Warmwasserreinigung
+ Wasseranschluss möglich

Navigationsart

LDS (Laserdistanz)

Hinderniserkennung

Kreuzlaser + Kamera / strukt. Licht

Features

Schmutzerkennung
Teppicherkennung Saugen

Geeignet für

Hartböden
Haustiere / viele Haare
Teppichböden
Über 100 qm

Appsteuerung

Ja
Virtuelle Grenzen
Virtuelle Raumeinteilung
Mehrere Karten
3D-Karte

Unterstützte Sprachassistenten

Amazon Alexa
Google Assistant
YIKO

Alle Angaben ohne Gewähr

NAVIGATION & HINDERNISSE | Altbekannte und bewährte Technologie

Ausgestattet ist der ECOVACS DEEBOT T30 Pro mit einer intelligenten Lasernavigation, wie sie schon die Vorgänger besitzen. Durch einen aufgesetzten Laserturm kann er den Haushalt kartografieren und richtet sich bei seiner Fahrt an der erstellten Karte aus. So ist er in der Lage, in geraden Bahnen von Zimmer zu Zimmer zu fahren.

ECOVACS DEEBOT T30 Pro

Bild: ECOVACS

Verbaut wurde zudem die TrueDetect 3D 3.0-Technologie, die aus einem Mix aus Kamera und Kreuzlaser besteht. Mit dieser sogenannten Obstacle Avoidance kann der T30 Pro herumliegende Objekte nicht nur erkennen, sondern sogar kategorisieren. Die empfangenen Informationen zwingen ihn zudem, das erkannte Objekt zu umfahren, statt es zu überfahren.

SAUGEN & WISCHEN | Ausfahrbarer Wischmopp und Antihaaraufwicklung

Der ECOVACS DEEBOT T30 Pro verfügt über 10.000 Pascal Saugleistung und einem Bürstensystem, das mit einer Art Kamm ausgestattet ist. Dieses System soll dazu dienen, lange aufgesaugte Haare von der Bürste zu entwickeln und in den Staubbehälter zu befördern.

ECOVACS DEEBOT T30 Pro

Bild: ECOVACS

ECOVACS DEEBOT T30 Pro

Bild: ECOVACS

ECOVACS DEEBOT T30 Pro

Bild: ECOVACS

Ganz neu, jedoch bei der Konkurrenz schon gesehen, ist die rotierende Wischfunktion, die neuerdings bis an den Rand ausgefahren werden kann. Damit ist die Randreinigung kein Thema mehr und wird in einem Reinigungsdurchgang erledigt.

ECOVACS DEEBOT T30 Pro

Bild: ECOVACS

Die rotierenden Wischmopps können zudem erneut über Teppichboden angehoben werden, damit dieser nicht versehentlich nass wird.

ECOVACS DEEBOT T30 Pro

Bild: ECOVACS

Auch ganz neu ist jetzt der integrierte Wassertank, der durch die Station des ECOVACS DEEBOT T30 Pro mit heißem Wasser gefüllt wird. In jedem Reinigungsdurchgang werden die Wischmopps also mit heißem Wasser versorgt, was den Vorteil bringt, dass sich auch hartnäckige Flecken und Fette lösen.

ECOVACS DEEBOT T30 Pro

Bild: ECOVACS

STATION | Mit oder ohne Wasseranschluss

Der ECOVACS DEEBOT T30 Pro verfügt über eine Multifunktionsreinigungsstation, die mit unterschiedlichen Modulen ausgestattet werden kann. Standardmäßig gibt es eine Absaugstation im Inneren, die den Staubbehälter des Saugroboters nach jeder Reinigung automatisch entleert. Des Weiteren füllt die Station den Saugroboter mit heißem Wasser auf, reinigt seine Wischmopps mit heißem Wasser und trocknet sie im Anschluss mit heißer Luft.

ECOVACS DEEBOT T30 Pro

Bild: ECOVACS

Ganz neu ist nun die modulare Bauweise. Wer möchte, der kann auf die Station auffüllbare Wassertanks setzen. Diese sind von vorn gesehen transparent gehalten, damit man den Wasserstand immer im Blick hat. Es gibt jedoch auch ein Wasseranschluss-Modul, das mittels Leitungen direkt an die heimische Sanitäranlage angeschlossen werden kann. Diese ist auch in ihrer Bauform deutlich niedriger. Man muss sich beim Anschluss dieser nicht mehr um das Befüllen und Entleeren der Wassertanks selbst kümmern. Frischwasser wird direkt aus der Wasserleitung angezapft und das anfallende Schmutzwasser wird in den Ausguss gepumpt.

ECOVACS DEEBOT T30 Pro

Bild: ECOVACS

Das Modul für den Wasseranschluss hat zudem einen selbst befüllbaren Reinigungsmitteldosierer mit an Bord, der stets eine genau definierte Menge an Reinigungsmittel der Moppwäsche hinzufügt. Das bringt nochmals eine deutlich bessere Reinigungsleistung. Auch kann die Station jetzt erkennen, ob ein Bereich zu schmutzig für eine Reinigung ist. Ist dies der Fall, so startet der Saugroboter automatisch eine neue Fahrt.

ECOVACS DEEBOT T30 Pro

Bild: ECOVACS

STEUERUNG | Über App oder Sprache

ECOVACS hat auch wieder an der Benutzerfreundlichkeit der Smartphone-App geschraubt. Durch diese ist der volle Funktionsumfang des Saugroboters und auch der Station abrufbar. Hier lassen sich viele Dinge einstellen und individualisieren.

ECOVACS DEEBOT T30 Pro

Bild: ECOVACS

Auch ist der hauseigene Sprachassistent YIKO wieder mit an Bord. Die Mikrofone für diesen sitzen direkt im Laserturm, was ihn zwar etwas höher macht, aber dennoch einen vorteilhaften Mehrwert bietet. Durch YIKO kann man den ECOVACS DEEBOT T30 Pro einfach dort hin befehligen, wo er saugen soll.

ECOVACS DEEBOT T30 Pro

Bild: ECOVACS

FAZIT | Meine Meinung über den ECOVACS DEEBOT T30 Pro

Bisher ist das Gerät lediglich in China aufgetaucht und hierzulande nicht erhältlich. Doch wie es scheint, ist dies die nächste Generation an Saugroboter, die wir von ECOVACS erwarten dürfen. Die Tatsache, dass der Saugroboter jetzt mit heißem Wasser wischen kann und die Temperatur kontinuierlich beibehalten kann, ist schon eine feine Sache. Auch der ausfahrbare Wischmopp ermöglicht eine noch bessere Reinigungsleistung.

ECOVACS DEEBOT T30 Pro

Bild: ECOVACS

Mit dem ECOVACS DEEBOT X2 OMNI hat das Unternehmen einen Sprung in eine ganz andere Richtung gemacht. Der Aufbau, wie auch die verbauten Technologien des Geräts, sind so kaum zu finden. Ein mutiger Schritt, wenn ihr mich fragt, doch scheinbar kehrt der Saugroboterspezialist wieder zur alten Bauweise zurück. Wir können gespannt sein, was uns in naher Zukunft erwarten wird.

ECOVACS DEEBOT T30 Pro

Bild: ECOVACS

SAUGROBOTER FINDER | Hier findet ihr den richtigen Saugroboter!

Ihr haltet nach einem Saugroboter Ausschau, der genau zu euren Wünschen passt, aber das aktuelle Angebot erschlägt euch? Dann werft einen Blick in unseren Saugroboter Finder! Das ist ein kostenloses Hilfs- und Vergleichstool, dass für euch einen auf eure Bedürfnisse abgestimmten Saugroboter findet.

Gefüttert ist der Saugroboter Finder mit hunderten verschiedenen Saugroboter- und Saug-Wischroboter-Modellen, die ihr detailliert vergleichen könnt. Dabei habt ihr auch die Möglichkeit, eure individuellen Bedürfnisse anzukreuzen, die das Gerät an Leistung und Stärken mitbringen soll. Ebenso könnt ihr Features ausblenden, die gar nicht benötigt werden oder nach dem Modell mit der besten Preis/Leistung Ausschau halten. Schaut euch unseren umfangreichen Saugroboter Finder und die dazugehörigen Testberichte und YouTube-Videos gerne mal an und ihr werdet schnell einen passenden Haushaltshelfer finden.

Wenn ihr lieber auf Erfahrungswerte baut, dann können wir euch ebenfalls eine große Hilfestelle nennen. Besucht dafür unsere Saugroboter-Facebook-Gruppe, die eine wachsende Anzahl an erfahrenen Mitgliedern aus dem Bereich der Saugroboter vereint. Stellt eure Fragen und bekommt in kürzester Zeit eine Antwort der Community. Klickt für eine Weiterleitung einfach auf die jeweiligen Bilder.

Saugroboter ID: 115182


⟻ Zurück zum Finder

Berichte gerne über deine Erfahrungen mit dem Saugroboter

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.