Roidmi EVE CC | Der Günstige mit Absaugstation!

Roidmi möchte nun, nach dem großen Erfolg des Roidmi EVE Plus, mit einem neuen Modell namens Roidmi EVE CC anknüpfen!

Deal

27.09.23 – Auf Amazon bekommt ihr den Roidmi EVE CC aktuell für 299,99 €, wenn ihr den dazugehörigen 60 € Rabattcoupon aktiviert!

ÜBERBLICK | Der Günstige Roidmi EVE CC mit Absaugstation!

Der damals erschienene Roidmi EVE Plus feierte großen Erfolg, da er zu einem recht günstigen Preis mit damals starken Leistungsdaten auf den Markt kam. Die Zeit ist jedoch vorbei und der Saugroboter ist ein wenig in Vergessenheit geraten. Auf dem Erfolg möchte sich das Unternehmen jedoch nicht ausruhen und hat jetzt ganz neu den günstigen Roidmi EVE CC ins Rennen geschickt!

Roidmi EVE CC - Neuer Saug-Wischroboter der Marke Roidmi

Bild: Roidmi

KAUFEN | Hier findest du den Roidmi EVE CC

Roidmi EVE CC

TECHNISCHE DATEN & ZUBEHÖR | Roidmi EVE CC

Allgemein

Erscheinungsdatum09/2023
Maße Saugroboter (L/B/H)32,5 x 32,5 x 9,7 cm
Maße Reinigungsstation (B/T/H)27,5 x 21,5 x 29,3 cm
Gewicht2.8 kg
Saugleistung4000 pa
Vol. Staubbehälter260 ml
Vol. Wassertank290 ml
Vol. Staubbehälter Station2500 ml
Vol. Frischwasser Stationnicht vorhanden
Vol. Abwasser Stationnicht vorhanden
Mopp Hebehöhenicht vorhanden
Heißwasser Temperaturnicht vorhanden
Lautstärke76 dB

Laufzeit

Akkukapazitat3200 mAh
max. Ladedauer300 min
max. Saugdauer180 min

Wischfunktion

Ja
+ aktive Wasserzufuhr

Absaugstation

Absaugstation inklusive

Navigationsart

LDS (Laserdistanz)

Geeignet für

Hartböden
Haustiere / viele Haare
Teppichböden
Über 100 qm

Appsteuerung

Ja
Virtuelle Grenzen
Virtuelle Raumeinteilung
Mehrere Karten

Unterstützte Sprachassistenten

Amazon Alexa
Google Assistant

Alle Angaben ohne Gewähr

DESIGN | So sieht der neue Saugroboter aus

Roidmi hat versucht, so gut es geht den neuen Saugroboter recht kompakt zu halten. Das merkt man auch an seinen Abmessungen. Er ist knapp 2 cm kleiner im Durchmesser als andere Saugroboter und auch seine im Lieferumfang enthaltene Absaugstation ist recht schmal bemessen. Die Verarbeitungsqualität ist aber sicherlich, wie man es von Roidmi her kennt, gut und keinesfalls billig.

Roidmi EVE CC - Kompakt in Weiß und Schwarz kommt der neue Saugroboter gut verarbeitet daher

Bild: Roidmi

NAVIGATION | Wie fährt der Roidmi EVE CC?

Ausgestattet ist der günstige Saugroboter mit einer Lasernavigation, die sich aus einem LiDAR-Sensor auf der Oberseite des Saugroboters zusammensetzt. Durch diese Technik ist der Sauger in der Lage, eine genaue Raumkarte des Haushaltes anzufertigen und sich in geraden Bahnen an, dieser zu orientieren. Er fährt also logisch und nicht kreuz und quer umher.

Roidmi EVE CC - Intelligente Lasernavigation

BIld: Amazon

HINDERNISSE | So geht er mit Gefahrenstellen um

Hindernisse wie Treppen, Möbel oder Wände werden dank zahlreich verbauter Sensoren zuverlässig erkannt und gemieden. Auf der Front sitzt der bekannte Stoßdämpfer, der bei Berührung den Roboter in eine andere Richtung lenkt. Zudem besitzt der Roboter zahlreiche Absturzsensoren, damit er nicht die Treppen oder andere Abgründe herunterfällt. Eine intelligente Obstacle Avoidance, die auch kleinere Hindernisse wie Kabel, Socken oder Ähnliches erkennt, hat er nicht mit an Bord.

Roidmi EVE CC - Geht intelligent und vorausplanend mit zahlreichen Hindernissen um

BIld: Amazon

SAUGEN | Reichen 4.000 Pascal Saugkraft?

Der Hersteller gibt an, dem Roidmi EVE CC 4.000 Pascal Saugkraft spendiert zu haben. Für einen Saugroboter liegt dieser Wert im angemessenen Mittelfeld und sollte völlig für den anfallenden Hausschmutz ausreichen.

Roidmi EVE CC - 4000 Pascal starke Saugkraft

BIld: Amazon

Viel interessanter ist die neu gestaltete Bodenbürste. Diese besteht jetzt vorwiegend aus Gummi, besitzt jedoch auch ein paar kleinere Bürstenelemente. Diese soll deutlich schlechter Haare aufwickeln und bessere Ergebnisse auf Teppichboden erreichen.

Roidmi EVE CC - Neue vollgummierte Bodenbürste

BIld: Amazon

WISCHEN | Was leistet die Wischfunktion?

Der Roidmi EVE CC hat auch eine aktive Wischfunktion mit an Bord. Das beduetet, dass er einen Wischmopp während der Reinigung hinter sich herzieht, der mit individuell einstellbaren Stufen mit Frischwasser aus dem Wassertank benässt wird. So ist dieser bei der Reinigung immer feucht. Diese Art der Wischfunktion langt jedoch lediglich für ein Entfernen von restlich liegengebliebenen Staub aus. Eventuell schafft sie auch leichte Fußabdrücke vom Boden zu entfernen, jedoch sollte man nicht all zu viel von dieser Wischfunktion erwarten.

Roidmi EVE CC - Er besitzt eine aktive Wischfunktion

Bild: Roidmi

ABSAUGSTATION | Kein Entleeren von Hand mehr nötig!

Im Lieferumfang des Roidmi EVE CC befindet sich eine praktische Absaugstation. Nach jeder vollendeten Reinigung saugt diese den im Roboter befindlichen Staubbehälter leer. Somit muss man diese nicht mehr von Hand entleeren. Ein großer und deutlich hörbarer Unterdruck saugt dabei den Schmutz ohne große Umwege in einen Staubbeutel in der Station. Ganze vier Ersatzbeutel liegen zudem dem Lieferumfang bei. Nach ein paar Wochen wechselt man den Staubbeutel, der sich automatisch bei Entnahme verschließt, damit man auch hier nicht mit Staub und Schmutz in Berührung kommt.

Roidmi EVE CC - Eine im Lieferumfang enthaltene Absaugstation

BIld: Amazon

APP | So steuert man den Saugroboter

Natürlich lässt sich der Roidmi EVE CC über die am Gerät befindlichen Tasten starten, pausieren oder zurück zur Ladestation schicken. Doch viel bequemer ist die Steuerung über die Roidmi-App. Einmal eingebunden zeigt diese die erstellte Raumkarte. Diese lässt sich in einzelne Zimmer aufteilen, die mit einer individuellen Leistung belegt werden können.

Roidmi EVE CC - Einfache Kartenerstellung und Steuerung über App

BIld: Amazon

Zudem können Sperrzonen, wischfreie Zonen oder virtuelle Wände eingezeichnet werden. Diese Stellen meidet der Saugroboter dann zukünftig. Auch lässt sie sich in die Xiaomi Home-App einbinden, was dazu führt, dass der Saugroboter mit allen anderen Xiaomi-Produkten in Automationen versetzt werden kann. Auch lässt sich über diese der Saugroboter mit Alexa oder Google sprachsteuern.

Roidmi EVE CC - Virtuelle Wände werden gemieden

BIld: Amazon

FAZIT | Meine Meinung zum Roidmi EVE CC

Roidmi hat gezeigt, dass sie nicht nur Akkusauger oder Smartphones, sondern auch Saugroboter können. Mit dem Roidmi EVE CC kommt somit ein weiteres spannendes Modell auf den Markt, der sich gezielt an diejenigen richtet, die keinen Saugroboter mit innovativster und neuster Technik bestückt haben wollen. Bei diesem Modell kommt weder eine Kamera noch irgendwelche komplizierten App-Funktionen zum Einsatz, sondern es handelt sich beim Roidmi EVE CC um einen Saugroboter mit bewährten Basic-Funktionen.

Roidmi EVE CC - Die Absaugstation saugt den Staubbehälter des Roboters leer

Bild: Roidmi

Der Roidmi EVE CC eignet sich hervorragend als Einsteigermodell und ist auch zu einem dementsprechend günstigen Preis erhältlich. Auf Amazon gibt es ihn zu einer UVP für 359,99 €. Oftmals ist er aber auch mit einem Rabattcoupon bestückt und so zahlt ihr knapp über 300 € für einen vollumfänglichen Saugroboter mit Absaugstation.

Info

Du willst mehr über Saug- & Wischroboter wissen? Dann tritt doch unserer „Saug- & Wischroboter-Gruppe“ auf Facebook bei. Dort findest du eine riesige Community, mit der du dich zum Thema austauschen kannst! Falls du auf der Suche nach einem neuen Saugroboter bist, hilft dir unser Tool der Saugroboter Finder weiter!

Saugroboter ID: 109262


⟻ Zurück zum Finder

Berichte gerne über deine Erfahrungen mit dem Saugroboter

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.