We Love Lights – Mac App für Hue-Leuchten mit schickerer Benutzeroberfläche

0

Die Mac-App We Love Lights ist in Version 3.3.1 erhältlich. Hier gibt es seit meinem letzten Artikel eine Menge Änderungen.

We Love Lights mittlerweile in Version 3.3.1 verfügbar

Es ist schon eine ganze Weile her, dass ich über die App We Love Lights für den Mac berichtet habe. Mit dieser könnt ihr die smarten Leuchten von Philips Hue steuern, auch ganz bequem von eurer Menüleiste aus. Zwischenzeitlich hat sich eine Menge getan, denn die App steht nun schon in Version 3.3.1 zur Verfügung. 

Bild: We Love Lights

Die Benutzeroberfläche ist deutlich schicker geworden und es gibt inzwischen zwei verschiedene Modi, nämlich den Studio- und den Menümodus. Es gibt aber noch eine Reihe weitere Neuigkeiten in der App, welche es zu entdecken gibt. Welche dies sind, zeigt die folgende Übersicht.

Das ist neu in der We Love Lights App

  • Für alle Lampen können jetzt Farb- und Sättigungswerte sowie die Helligkeit (je nach Lichttyp) mithilfe verschiedener Dialoge (z.B. RGB, oder Hue-Saturation) eingestellt werden.
  • Regeln und Konfigurationen für Bewegungssensoren und Schalter lassen sich inzwischen definieren und ändern.
  • Unnötige Gruppen und Geräte können ausgeblendet werden.
  • Gruppen, Geräte und Szenen lassen sich jetzt per Drag n Drop sortieren.
  • Unterstützung für globale Kurzbefehle (Hotkeys) wurde hinzugefügt.
  • Neue Unterstützung für Multi-Bridge: Mehrere Philips Hue Bridges oder Phoscon deCONZ Bridges können gleichzeitig gesteuert werden.
  • Ein völlig neu überarbeitetes Backend, sodass im Ruhe-Modus (App läuft im Hintergrund) die App nahezu überhaupt keine Ressourcen mehr benötigt.

Falls ihr also nach einer Möglichkeit sucht, eure smarte Beleuchtung von Philips Hue nicht nur vom iPhone aus zu steuern, sondern auch über euren Mac, dann schaut euch die We Love Lights App doch einfach mal an.

Hier geht es direkt zur We Love Lights App!

Info

Wenn du dich zum Thema austauschen willst, dann schau doch mal in unserer “Smarte Beleuchtung-Gruppe” auf Facebook vorbei. Dort findest du eine riesige Community, mit der du dich zum Thema austauschen kannst!



Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.