Yale Dot – Leichtes Öffnen der Schlösser durch NFC-Technologie

0

Der führende Anbieter von Sicherheitslösungen, Yale, hat ein neues Zubehör für das Smarthome-Sicherheitsökosystem geschaffen.

Yale Dot – Leichtes Öffnen durch NFC-Technologie

Ihr kennt das Szenario: Ihr kommt von einem stressigen Einkauf nach Hause und steht vor verschlossener Tür, Garage oder Ähnlichem. Jetzt heißt es, Schlüssel aus der Tasche kramen oder, bei einem smarten Schloss, Smartphone herausholen, entsperren, App suchen, App öffnen und dann Türschloss entsperren.

Yale Dot

Bild: Amazon

Dieses Fiasko könnt ihr, also Yale Kunde, euch jetzt viel, viel einfacher gestalten. Der neu auf dem Markt gekommene Yale Dot ermöglicht es euch nämlich, dank verbauter NFC-Technologie, einige der Schritte zum Öffnen der Türe oder des Tores zu umgehen. Man klebt den aus Kunststoff bestehenden Yale Dot einfach an die Wand, Tür oder wo auch immer, hebt sein Smartphone daran und schon öffnet sich ein Push-Fenster, dass direkt per Klick das Schloss zum Öffnen bewegt. Ihr müsst also nur noch euer Smartphone an den Dot halten und bei Bestätigung geht die Türe auf. Voraussetzung ist nur die vorhandene NFC-Technologie in eurem Smartphone und die Yale Home-App. Zudem sollte natürlich ein dementsprechendes smartes Türschloss des Herstellers vorahanden sein.

Yale Dot

Bild: Amazon

Wer möchte, der kann auch spezielle Zutrittszeiten und -berechtigungen auf den Dots programmieren, die es auch Gästen oder der Familie erlaubt, Zutritt zu bekommen. Ob Yale Smart Locks, Yale Smart Opener oder Yale Smart Cabinet Locks: Jedes dieser Geräte kann bis zu fünf Yale Dots einspeichern. Der Yale Dot ist ab sofort zu einer UVP von 29,99 € als Dreierpack bei Amazon und Yale erhältlich.

Auch wir durften den Yale Dot in Verbindung mit dem neuen Yale Linus Smart Lock L2 ausprobieren, da standardmäßig ein solcher Dot beim Kauf des Smartlocks L2 vorhanden ist. Uns hat die smarte Zutrittslösung wirklich gut gefallen.

Der Yale Dot ist eine geniale Hilfe, um schnell die Türe zu entriegeln

Wenn ihr euch ein eigenes Bild machen möchtet, dann schaut doch einfach in unseren TESTBERICHT hinein oder schaut euch das Video meines Kollegen Florian an:

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

SMART LOCK FINDER | Hier findet ihr das richtige Smart Lock!

Ihr haltet nach einem smarten Türschloss Ausschau, das genau zu euren Wünschen passt, aber das aktuelle Angebot erschlägt euch? Dann wirft einen in unseren Smart Lock Finder! Das ist ein kostenloses Hilfs- und Vergleichstool, dass für euch ein auf eure Bedürfnisse abgestimmtes Smart Lock findet.

Gefüttert ist der Smart Lock Finder mit zahlreichen smarten Türschlössern, die ihr detailliert vergleichen könnt. Dabei habt ihr die Möglichkeit, eure individuellen Bedürfnisse anzukreuzen, die das Gerät an Leistung, Features und Stärken mitbringen soll. Ebenso könnt ihr Features ausblenden, die gar nicht benötigt werden oder nach dem Modell mit der besten Preis/Leistung Ausschau halten. Schaut euch unseren umfangreichen Smart Lock Finder und die dazugehörigen Testberichte und YouTube-Videos gerne mal an und ihr werdet schnell eine für euch passende smarte Zutrittslösung finden. Klickt dafür einfach auf das Bild oder folgt einem der Links.

Smart Lock Test 2023

Wenn ihr lieber auf Erfahrungswerte baut, dann können wir euch ebenfalls eine große Hilfestelle nennen. Besucht dafür unsere Smarthome / IoT-Facebook-Gruppe, die eine wachsende Anzahl an erfahrenen Mitgliedern aus dem Bereich der Smart Locks vereint. Stellt eure Fragen und bekommt in kürzester Zeit eine Antwort der Community. Klickt für eine Weiterleitung einfach auf die jeweiligen Bilder.

Smarthome Community Facebook



Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.