Broadlink mit ioBroker steuern

14

In diesem Beitrag möchte ich euch kurz zeigen, wie ihr euren Broadlink mit ioBroker steuern könnt. Wenn der Broadlink erst einmal in ioBroker integriert wurde, könnt ihr dort die angelernten Befehle übernehmen und nach Belieben steuern.

 

Broadlink mit ioBroker steuern

Um nun den Broadlink über ioBroker steuern zu können, solltet ihr die beiden Geräte bereits eingerichtet haben. Wenn dies noch nicht der Fall ist, führen euch die folgenden Links zu den passenden Beiträgen.

Wenn ihr dies bereits erledigt habt, geht es mit der Installation und der Einrichtung des Broadlink Adapters in ioBroker weiter. Wie das funktioniert, zeige ich euch wie immer anhand einiger Screenshots.

 

Broadlink in ioBroker einrichten

  1. Als erstes müsst ihr natürlich den Broadlink Adapter installieren und einrichten. Wenn er installiert wurde, wechselt auf die Seite der Instanzen und nehmt die Konfiguration vor.
  2. In den Einstellungen des Adapters müsst ihr nun die IP Adresse des Broadlinks eintragen. Wenn ihr sie nicht kennt, schaut einfach in eurem Router nach. Dort seht ihr, welche IP er an den Broadlink vergeben hat.
  3. Wechselt in das Fenster der Objekte und öffnet die Reiterstruktur des Broadlink (broadlink.0). In dem Objekt „enableLearningMode“ könnt ihr den Adapter nun dazu bringen, die Signale eures Broadlinks zu erkennen. Es gibt dazu zwei Möglichkeiten.
  4. Die erste ist funktioniert wie folgt: Ihr klickt auf „false“, setzt dann einen Haken und bestätigt diesen mit okay. Daraufhin ist es nun 30 Sekunden möglich, in der Broadlink App einen Befehlt zu senden, der dann in ioBroker erkannt wird. 
  5. Daraufhin erscheint im Ordner „learnedSignals“ ein neuer Wert. Diesen könnt ihr in dem Feld „Name“ umbenennen.
  6. Als zweite Möglichkeit um nicht jedes mal den Haken setzten zu müssen, könnt ihr auch das Objekt bearbeiten und unter „role“ den Wert „button“ eintragen.
  7. Daraufhin erscheint ein Button, den ihr drücken könnt. Dieser bewirkt das selbe, wie jedes mal den Haken zu setzen. Diese Methode könnt ihr übrigens auch für die neu angelernten Befehle übernehmen. So könnt ihr sie testen oder manuell ausführen.

 

Was ist alles möglich?

Mit dem neu angelernten Objekt, könnt ihr nun wie gewohnt weiter arbeiten. Entweder ihr erstellt euch ein Skript, oder etwas simpler eine Szene. So könnt ihr dann einzelne Befehle ausführen oder in bereits bestehende Skripte einbinden. 

Ihr könnt die angelernten Befehle auch über eine Visualisierung steuern. Mit Alexa lassen sie sich natürlich auch ausführen. Wie das funktioniert, erkläre ich in diesem Beitrag.

Letztendlich sind euch kaum Grenzen gesetzt.

 

Fazit

Das Anlernen und Einfügen der Befehle ist wirklich einfach und simpel gelöst. Leider ist es aber doch viel Arbeit, wenn man mehrere Geräte hat und alle Funktionen übernehmen will. In diesem Punkt hat der Logitech Harmony Hub die Nase etwas vorne. Das schöne am Broadlink ist aber, dass man mit ihm auch Geräte per Funk steuern kann. So hat man im Zweifel einen Hub oder eine Bridge weniger im Einsatz.

Letztendlich muss jeder selbst entscheiden, welches System einem mehr zusagt. Wenn ihr euch etwas über den Harmony Hub durchlesen möchtet, schaut doch mal in diesem Beitrag vorbei.

Ich hoffe auf jeden Fall, dass ihr nun euren Broadlink mit ioBroker steuern könnt. Wenn ihr Fragen haben solltet, hinterlasst mir doch einfach einen Kommentar. Wenn ihr euch mit anderen Usern austauschen möchtet, schaut doch mal im ioBroker Forum vorbei. Dort findet ihr viele Gleichgesinnte, die euch schnell weiter helfen.

Lieben Gruß, Karim.

Broadlink mit ioBroker steuern
Hat dir der Artikel weitergeholfen?

Teilen.

14 Kommentare

  1. Georg E. Hickmann am

    Hallo Karim,

    die Steuerung des Broadlink RM Pro über das Mobiltelefon ist sehr nervig:
    – Die Steuerung ist ein wirklicher Batteriefresser, das schreibt Broadlink auch so in der Anleitung
    – Wenn ich mich von zuhause entferne, kann meine Familie nichts mehr steuern

    Mein Frage wäre, ob ioBroker oder ein anderes Werkzeug die Steuerung über das Mobiltelefon übernehmen kann.

    Da der Logitech Harmony-Hub die Steuerung der 433 MhZ-Steckdosen nicht kann, ist er keine Alternative.

    • Hallo Georg,

      Ja, ioBroker kann das komplett übernehmen. Die Einrichtung ist aber auch nicht so einfach. Es kommt darauf an, ob du ioBroker bereits nutzt! Es sich mal an zu schauen, lohnt auf jeden Fall.

      Ansonsten muss man leider immer ein Android Device in Betrieb haben. Die „Beste“ Lösung wäre es, sich ein günstiges Tablet oder Smartphone zu besorgen, das diese Aufgabe zuhause immer übernehmen kann. Ich weiß, das ist weder „elegant“ noch „smart“, aber für den Broadlink die einzige Möglichkeit, die ich momentan kenne.

      Ich hoffe das konnte dir ein wenig helfen !?!

      Liebe Gruß, Karim.

      • Hallo Karim,

        binnach deiner Anleitung (Broadlink in ioBroker einrichten) vorgegangen. Neues Signal (hier z. B. : TV an) wird im Iobroker erkannt und angelernt. Beim Klick auf den Button im Iobroker wird das Signal auch an den Broadlink weitergegeben (orange Kontrollleuchte geht an). Aber der Fernseher reagiert nicht. Hab das Signal schon zig mal neu angelernt, immer ohne Erfolg. Jetzt weis ich nicht weiter. Kannst du helfen ?
        Gruß

      • Hallo Ralf,

        Geht es denn ohne den „Umweg“ über ioBroker? Also direkt auf normalem weg über die App? Also um sicher zu stellen, das es nicht auch da schon Probleme zwischen dem TV und dem Broadlink gibt?

        Ansonsten fällt mir da gerade erst mal weiter nichts zu ein :/

        Lieben Gruß, Karim.

        • Hallo Ralf,

          Puh….Versuch doch einfach nochmal den Adapter zu löschen und neu zu installieren. Oft ist einfach ein kleiner Fehler in der Installation passiert.

          Ich denke, das ist bis hierhin der beste Ansatz 🙁

          Halte mich doch bitte auf dem Laufenden, ob das was gebracht hat.

          Lieben Gruß, Karim.

          • Hallo,

            SAT-Receiver und Soundbar funktionieren. Schein also am TV zu liegen (ist ein LG). Obwohl es über die App geht, versteh ich es nicht so ganz. Werde mal weiter probieren.

            Grß
            Ralf

          • Hallo Ralf,

            Okay, das ist ja noch komischer !?! Vielleicht noch ein Grund mehr, den Adapter einfach noch mal neu zu installieren? Ist ja kein normales Verhalten :/

            Hast du mal im ioBroker Forum nach ähnlichen Fällen geschaut?

            Lieben Gruß, Karim.

  2. Hallo,
    zu dem o.g. Problem kann ich nur hinzufügen, das es wirklich problematisch ist. Ich habe z.B. auf dem Broadlink jeweils ein Signal für den TV (LG) angelernt und ein Signal für den Mediareceiver. Beides einen Namen gegeben und an der Cloud angemeldet. Wenn ich im iobroker unter Objekte meine angelernten Geräte per false oder true ansteuere, funktionieren beide Geräte. Alexa hat auch beide Geräte erkannt. Aber per Sprachsteuerung funktioniert nur der TV. Es kommt nur ein Signal aus dem Broadlink für den TV und kein Signal für den Mediareceiver. Habe schon alles mögliche versucht. Vielleicht sollte man den Script unt dem Reiter raw(nur für Experten) kopieren und beim Adapter Scripte einfügen.

  3. Hallo Karim,
    vielen Dank für deine Vielen nutzlichen Anleitungen.
    Ich habe den Broadlink richtig laufen, der Cloudadapter und alexa steuern die Szene auch an.
    Aber:
    ich möchte einer Funksteckdose Ein und Aus schalten. habe hierzu eine Szene erstellt und beide Befehle einmal An und einmal AUS reinkopiert.
    Es werden aber immer beide Befehle ausgeführt.

    Kann man irgendwie ein Broadlink „Gerät“ erstellen dem ich die angelernten states AN und AUS zuordnen kann

    • Hallo Tadek,

      Das Problem an Funksteckdosen ist, dass man ihren Status nicht abfragen kann. Man weiß also nicht, ob sie gerade an oder ausgeschaltet ist.

      Ich würde es testweise mal in zwei unterschiedlichen Szenen versuchen.

      Lieben Gruß, Karim.

  4. Hallo Karim,
    erst mal vielen Dank für die tollen Anleitungen und Videos.
    Ich hätte mal eine Frage zu iobroker in Verbindung mit dem Broadlink RM pro.
    Ist es da auch möglich die Funkbefehle anzulernen? Mit IR funktioniert es super mit
    Funk leider gar nicht. Auch als Szene geht es leider nicht.
    Wäre für einen Tipp sehr dankbar bzw. ob es überhaupt geht.

    Vielen Dank und viele Grüße

    Jens

    • Halo Jens,

      Ich selbst habe das mit Funk noch nicht getestet und meine die Frage schon einmal gehört zu haben. Soweit ich mich entsinnen kann, ist das wohl nicht möglich, sorry. Nagel mich aber bitte nicht drauf fest 😉

      Lieben Gruß, Karim.

Hinterlasst uns doch einen Kommentar