Eve Thermo erhält Matter via Early Access

0

Das smarte Heizkörperthermostat Eve Thermo erhält jetzt das lang erwartete Matter-Update via Early Access-Einladung.

Eve Thermo erhält Matter via Early Access

Bevor jetzt alle aufspringen und sich freuen, muss ich die Erwartungen vorerst dämpfen. Matter wird nicht offiziell für das Eve Thermo ausgerollt, sondern diejenigen werden eingeladen, die sich für das Early Access-Programm angemeldet haben.

Eve lädt nämlich aktuell Nutzer des Eve Thermo ein, die an diesem Programm teilgenommen haben. Das funktioniert über die sogenannte Testflight-App. Zudem ist es wichtig, dass die Nutzer das Eve Thermo in 4. Generation besitzen. Wer also eine Einladung bekommen hat, sollte jedoch nicht zu voreilig handeln. Mit Matter ist es zwar möglich, das Thermostat auch über andere Smarthome-Systeme steuern zu können, jedoch fehlen hier und da ein paar Funktionen, die über HomeKit verfügbar waren. Zudem kommt hinzu, dass wenn das Update einmal geladen wurde, nichts mehr rückgängig gemacht werden kann.

Wer also ein anderes Smarthome-System wie Amazon Alexa, Google Home oder Samsung SmartThings nutzen möchte, der benötigt noch einen diesbezüglichen Matter-Controller und die Einladung.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Info

Wenn du dich zum Thema austauschen willst, dann schau doch mal in unserer “Smarte Heizungssteuerung Gruppe” auf Facebook vorbei. Dort findest du eine riesige Community, mit der du dich zum smarten Heizen austauschen kannst!

via



Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.