Roborock V20 mit Wasseranschluss | Tschüss Laserturm!

Roborock hat im Heimatland neue Saugroboter vorgestellt. Der Roborock V20 und der Roborock V20 mit Wasseranschluss sind die ersten Saugroboter des Unternehmens, die eine Lasernavigation besitzen, jedoch keinen Laserturm.

Roborock V20 mit Wasseranschluss | Tschüss Laserturm!

Eines haben fast alle lasernavigierenden Saugroboter gemeinsam: Sie sind durch den aufgesetzten Laserturm relativ hoch gebaut und passen so nicht immer unter jede Couch. Doch Roborock hat nun, wie schon ein paar andere Saugroboterhersteller, den Laserturm ihrer neusten High-End-Saugroboter ins Innere des Gehäuses verfrachtet. Dazu kommen die Spezifikationen des neuen Roborock S8 MaxV Ultra. Der neue Roborock V20 mit Wasseranschluss passt unter jedes Regal.

Roborock V20

Bild: Roborock

TECHNISCHE DATEN & ZUBEHÖR | Roborock V20 mit Wasseranschluss

Allgemein

Erscheinungsdatum04/2024
Maße Saugroboter (L/B/H)35,3 x 35,0 x 8,2 cm
Maße Reinigungsstation (B/T/H)34,0 x 48,7 x 40,1 cm
Gewicht--
Saugleistung11000 pa
Vol. Staubbehälter--
Vol. Wassertank--
Vol. Staubbehälter Station--
Vol. Frischwasser Station--
Vol. Abwasser Station--
Lautstärke54 dB

Laufzeit

Akkukapazitat5200 mAh
max. Ladedauer180 min
max. Saugdauer180 min

Wischfunktion

Ja
+ aktive Wasserzufuhr
+ rotierend
+ anhebbar auf Teppich
+ anhebbarer Saugschacht
+ erkennt Teppiche
+ Wischen bis zum Rand

Absaugstation

Saug-Waschstation inklusive
+ Tank für Reinigungsmittel
+ Roboter Wassertank auffüllen
+ Mopp Trocknungsfunktion
+ Mopp Warmwasserreinigung
+ Wasseranschluss möglich

Navigationsart

LDS (Laserdistanz)

Hinderniserkennung

Kamera / strukturiertes Licht
+ LED

Features

Schmutzerkennung
Teppicherkennung Saugen

Geeignet für

Hartböden
Haustiere / viele Haare
Teppichböden
Über 100 qm

Appsteuerung

Ja
Virtuelle Grenzen
Virtuelle Raumeinteilung
Mehrere Karten
3D-Karte
Kamerazugriff

Unterstützte Sprachassistenten

Amazon Alexa
Google Assistant
Rocky
Siri

Alle Angaben ohne Gewähr

NAVIGATION | Lasernavigation ohne Laserturm

Im neuen Roborock V20 mit Wasseranschluss, der hierzulande sicherlich Roborock V20 MaxV Ultra mit Wasseranschluss heißen wird, hat man auf einen Laserturm für die Navigation und Kartierung vollständig verzichtet. Zum Einsatz kommt ein Dual-Source Solid-State LiDAR-System. Das sind zwei 3D-ToF-Sensoren, die jeweils auf der Front und seitlich am Heck platziert sind. Sie sind für die Tiefenmessung des Raumes zuständig und sollen genauso effizient wie ein Laserturm sein.

Roborock V20

Bild: Roborock

Der Vorteil daran ist, dass die Saugroboter somit auf eine relativ niedrige Bauhöhe von gerade einmal 8,2 cm kommen und dadurch auch unter viele Möbelstücke, unter die Saugroboter mit Laserturm nicht kommen. Die verbaute Obstacle Avoidance hilft dabei nicht nur bei der Navigation, sondern auch bei der integrierten Schmutzerkennung, die wir vom Roborock S8 MaxV Ultra her kennen.

Roborock V20

Bild: Roborock

SAUGEN | Alles, was man benötigt

Der Roborock V20 mit Wasseranschluss verfügt über eine überaus starke Saugkraft von 11.000 Pascal, die alles vom Boden aufsaugen sollen. Dazu kommt das anhebbare Doppelbürstensystem DuoRoller Riser mit Antihaaraufwicklung, das sich beim Wischen und bei der Fahrt in andere Räume anheben kann. Zudem ist es möglich über die App einfach Bereiche und Räume auszulassen oder welche zusätzlich zufügen.

Roborock V20

Bild: Roborock

Damit auch alle Ecken von Schmutz ausgefegt werden, hat man beim Roborock V20 mit Wasseranschluss auf das FlexiArm Design gesetzt. Das bedeutet, er fährt seine Seitenbürste bis in jede Ecke aus und holt dort den Schmutz heraus, an den andere Saugroboter nicht herankommen.

Roborock V20

Bild: Roborock

WISCHEN | Rotierende Wischmopps

Im Hinblick auf die Wischfunktion hat man sich an der Technologie des Roborock Qrevo MaxV bedient. Hier kommt die mit 200 Umdrehungen pro Minute rotierende Wischfunktion zum Einsatz, die auch einen bis an den Rand ausschwenkbaren Wischmopp besitzt. Natürlich lässt diese sich, dank eines verbauten Ultraschallsensors, über Teppichboden anheben.

Roborock V20

Bild: Roborock

Dank des eingebauten Sprachassistenten Rocky, kann man den Roborock V20 mit Wasseranschluss auch nur zum Wischen losschicken, wobei er sein Doppelbürstensystem anhebt und sogar sehr flüssige Verschmutzungen erkennen kann.

Roborock V20

Bild: Roborock

STATION | Einfach an die Sanitäranlage angeschlossen

Die mitgelieferte Station des Roborock V20 bietet eigentlich alles, was man sich wünscht. Man benötigt jedoch einen geeigneten Standort, denn sie wird an die heimische Sanitäranlage angeschlossen. Sie wäscht die Wischmopps während und nach jeder Reinigung mit 60 °C heißem Wasser aus, damit sich auch fettige Verschmutzungen lösen können.

Roborock V20

Bild: Roborock

Abhilfe dabei schafft zusätzlich der frei befüllbare Reinigungsmitteldosierer, der die Moppwäsche in der Reinigung unterstützt und auch im Roboterwassertank zugegeben wird. Zudem füllt die Station den Wassertank des Roboters automatisch auf, dessen Wischfunktion ohne ein Auftanken ganze 500 Quadratmeter lang durchhalten lassen soll, bis der Tank wieder aufgefüllt werden muss.

Roborock V20

Bild: Roborock

Nach jeder Moppwäsche wird natürlich eine Heißlufttrocknung zugeschaltet, die die Mopps mit heißer Luft trocknet. Das birgt unangenehmen Gerüchen vor. Ebenso wird der im Roboter befindliche Staubbehälter nach jeder Reinigung ausgesaugt, damit der Roborock V20 für die nächste Reinigung gewappnet ist.

Roborock V20

Bild: Roborock

Ganz neu ist zudem eine automatische Säuberungsfunktion der Station. Das bedeutet, die Station reinigt sich durch kleine verbaute und rotierende Arme selbstständig und nimmt somit nochmals eine Menge an Arbeit ab.

Roborock V20

Bild: Roborock

VERFÜGBARKEIT | Aktuell nur für China

Roborock hat den V20 und den V20 mit Wasseranschluss gerade erst in China vorgestellt. Dort ist er für einen umgerechneten Preis von 850 € erhältlich. Das wäre hierzulande ein Spitzenpreis, der bei einer voraussichtlichen Einführung in Europa nicht zustande kommt. Wir gehen schwer davon aus, dass der Roborock V20 auch hierzulande, eventuell in einer leicht abgeänderten Version erscheinen wird. Doch wann das sein wird, können wir euch nicht sagen.

Roborock V20

Bild: Roborock

Bis dahin könnt ihr euch das in Deutschland erhältliche Spitzenmodell, den Roborock S8 MaxV Ultra anschauen. Er setzt auf etwas andere Technologien, hat sich aber in unseren Tests bis an die Spitze geschlagen!

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

SAUGROBOTER FINDER | Hier findet ihr den richtigen Saugroboter!

Ihr haltet nach einem Saugroboter Ausschau, der genau zu euren Wünschen passt, aber das aktuelle Angebot erschlägt euch? Dann werft einen Blick in unseren Saugroboter Finder! Das ist ein kostenloses Hilfs- und Vergleichstool, dass für euch einen auf eure Bedürfnisse abgestimmten Saugroboter findet.

Gefüttert ist der Saugroboter Finder mit hunderten verschiedenen Saugroboter- und Saug-Wischroboter-Modellen, die ihr detailliert vergleichen könnt. Dabei habt ihr auch die Möglichkeit, eure individuellen Bedürfnisse anzukreuzen, die das Gerät an Leistung und Stärken mitbringen soll. Ebenso könnt ihr Features ausblenden, die gar nicht benötigt werden oder nach dem Modell mit der besten Preis/Leistung Ausschau halten. Schaut euch unseren umfangreichen Saugroboter Finder und die dazugehörigen Testberichte und YouTube-Videos gerne mal an und ihr werdet schnell einen passenden Haushaltshelfer finden.

Wenn ihr lieber auf Erfahrungswerte baut, dann können wir euch ebenfalls eine große Hilfestelle nennen. Besucht dafür unsere Saugroboter-Facebook-Gruppe, die eine wachsende Anzahl an erfahrenen Mitgliedern aus dem Bereich der Saugroboter vereint. Stellt eure Fragen und bekommt in kürzester Zeit eine Antwort der Community. Klickt für eine Weiterleitung einfach auf die jeweiligen Bilder.

Saugroboter ID: 118076


⟻ Zurück zum Finder

Berichte gerne über deine Erfahrungen mit dem Saugroboter

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.