UWANT U200 | TEST | Eine günstige All-In-One-Alternative?

Inhaltsverzeichnis

Der UWANT U200 ist ein Saug-Wischroboter mit rotierenden Wischmopps und einer Multifunktionsreinigungsstation zu einem günstigen Preis. Doch kann das Multitalent wirklich mit der Konkurrenz mithalten?

VOR- & NACHTEILE | UWANT U200

Vorab zeige ich euch, welche Stärken und Schwächen der UWANT U200 besitzt, damit ihr euch die eigentliche Kaufentscheidung leichter fällt:

Vorteile
Nachteile
  • Kein verbauter Wassertank
  • Keine deutsche App-Sprache
  • Keine Mopp-Lift-Funktion
  • Keine Obstacle Avoidance

TEST | Kann der UWANT U200 durch seinen Preis bestechen?

Wer dachte, der ECOVACS Deebot T20 Omni wäre der einzige Saug-Wischroboter mit einer Heißwassermoppwäsche, der hat falsch gedacht! Schon vor der Markteinführung des T20 Omni hat UWANT mit dem U200 dieses Feature mit an Bord gehabt. Das ist jedoch nicht sein einziges Merkmal. Er trumpft außerdem mit rotierenden Wischmopps und besitzt eine Multifunktionsreinigungsstation, die die Mopps wäscht, trocknet und den Staubbehälter des Saugroboters entleert. Das alles zu einem erschwinglichen Preis von etwa 635 €! Zu schön um wahr zu sein?

UWANT U200 - Test des günstigen Saugroboters mit Multifunktionsreinigungsstation und rotierenden Wischmopps

An dieser Stelle möchte ich mich herzlich bei Geekbuying bedanken, die mir den UWANT U200 für diesen Test zur Verfügung gestellt haben.

TECHNISCHE DATEN & ZUBEHÖR | UWANT U200

Allgemein

Erscheinungsdatum08/2023
Maße Saugroboter (L/B/H)35,4 x 34,0 x 9,85 cm
Maße Reinigungsstation (B/T/H)40,2 x 42,0 x 52,5 cm
Gewicht4.1 kg
Saugleistung5000 pa
Vol. Staubbehälter350 ml
Vol. Wassertanknicht vorhanden
Vol. Staubbehälter Station3000 ml
Vol. Frischwasser Station4000 ml
Vol. Abwasser Station4000 ml
Mopp Hebehöhenicht vorhanden
Heißwasser Temperatur60 °C
Lautstärke67 dB

Laufzeit

Akkukapazitat5200 mAh
max. Ladedauer360 min
max. Saugdauer180 min

Wischfunktion

Ja
+ rotierend
+ erkennt Teppiche

Absaugstation

Saug-Waschstation inklusive
+ Mopp Trocknungsfunktion
+ Mopp Warmwasserreinigung

Navigationsart

LDS (Laserdistanz)

Features

Teppicherkennung Saugen

Geeignet für

Hartböden
Haustiere / viele Haare
Teppichböden
Über 100 qm

Appsteuerung

Ja
Virtuelle Grenzen
Virtuelle Raumeinteilung
Mehrere Karten

Unterstützte Sprachassistenten

Amazon Alexa
Google Assistant

Alle Angaben ohne Gewähr

Wie man bereits dem Titelbild entnehmen kann, hat der UWANT U200 von uns die Testnote 3,3 im Performance-Ranking erhalten. In folgender Liste könnt ihr unser Testurteil transparent nachvollziehen. Die kleinen Infosymbole helfen euch dabei, unser Testvorgehen zu verstehen.

TESTERGEBNISSE | So gut hat der UWANT U200 abgeschnitten!

Test Ergebnis
Saugleistung Laminat 94,65 von 100
Saugleistung Teppich 63,37 von 100
Wischleistung 2 von 4
Wischtechnologie 4 von 8
Eckenreinigung 3 von 5
Klettern 2,1 von 2,4
Navigationstechnologie 8 von 10
Navigation 4 von 5
Hinderniserkennung 0 von 5
Reinigungsstation 8 von 11
Qualität 2,5 von 4
App-Funktion 2,5 von 4
Bauform 4 von 5
Besonderheiten 0 von 3

Alle Angaben ohne Gewähr

LIEFERUMFANG | Das ist alles beim UWANT U200 dabei!

Der Lieferumfang des UWANT U200 gestaltet sich als üppig. Neben dem Saugroboter selbst und der Multifunktionsreinigungsstation, erwartet euch noch ein zweites Paar Wischmopps, eine Gummibodenbürste (Kombibürste ist eingesetzt), zwei zusätzliche Ersatzstaubbeutel, zwei Ersatzseitenbürsten, ein Ersatzstaubfilter, eine Reinigungsbürste und spezielle Gummiaufkleber, die als zusätzlicher Stoßschutz dienen sollen.

UWANT U200 - Der Lieferumfang gestaltet sich überaus üppig

DESIGN | Wie sieht der Saugroboter aus?

Schick und edel soll der UWANT U200 wirken und so hat der Hersteller einen Mix aus schwarzem Klavierlack und mattem Silber als Farbvariation gewählt. Die Verarbeitungsqualität hingegen ist ein wenig unter dem Durchschnitt, jedoch keinesfalls schlecht.

UWANT U200 - Das Design ist schön aber die Verarbeitungsqualität hätte besser sein können

Oberseite | So steuert man den Roboter

Auf der Oberseite des Saugroboters befindet sich der obligatorische Laserturm, der für die Navigation zuständig ist. Er ist gefedert gelagert, damit der UWANT U200 sich nicht aufhängen kann. Um diesen herum befindet sich ein Gold-Kupferfarbener Ring als Zierelement. Davor befinden sich drei Tasten, mit denen man den Saugroboter manuell steuern kann.

UWANT U200 - Über diese Tasten kann man den Saugroboter manuell steuern

Diese Funktionen sind über die Tasten abrufbar:

  • Power Taste: Mit dieser Taste kann man den Saugroboter ein- und ausschalten sowie die Reinigung starten, pausieren oder fortsetzen.
  • Home Taste: Mit dieser Taste kann der Saugroboter zurück zu seiner Reinigungsstation geschickt werden.
  • Spotclean Taste: Mit dieser Taste kann der Saugroboter einen kleinen Bereich (1,5 x 1,5 m) reinigen.

Front, Seite & Heck | Vollgepackt mit Sensoren

Auf der Front des Saugroboters erkennt man schnell einen eingerahmten Sensor, der auf dem Stoßdämpfer des Geräts verbaut wurde. Dahinter versteckt sich ein Infrarotsensor, der größere Hindernisse wie Wände oder Möbel erkennt. Darunter erkennt man noch eine vormontierte Gummilippe, die vor Schäden an Möbeln schützt.

UWANT U200 - Auf der Vorderseite findet man, neben dem Stoßdämpfer, einen Infrarotsensor und eine Gummilippe

Auf beiden Seiten gibt es erst einmal wenig zu Endecken. Hier befinden sich jeweils ein Wandabstandssensor, der für eine geradlinige Fahrt an Wänden zuständig ist.

UWANT U200 - Auf beiden Seiten des Saugroboters befindet sich ein Wandabstandssensor

Am Heck gibt es dann wieder mehr zu sehen. Hier sitzen die Ladekontakte und ein weiterer Infrarotsensor. Darunter erkennt man ein Loch, das für die Schmutzabsaugung fungiert. Auch die herausragenden Wischmopps sind am Heck erkenntlich.

UWANT U200 - Auf der Rückseite sind die Ladekontakte angebracht

Unterseite | Viel Wischmopp

Auf der Unterseite stechen einem sofort die ziemlich großen Wischmopps ins Auge. Davor ist die eingesetzte Kombibürste, die durch die mitgelieferte Vollgummibodenbürste ausgetauscht werden kann. Ganz vorn, neben der Führungsrolle, befindet sich ein Ultraschallsensor, der Teppichboden erkennen soll. In unserem Test gab es mit diesem ziemliche Probleme, dazu jedoch später mehr. Toll finde ich, dass der UWANT U200 gleich zwei rotierende Seitenbürsten besitzt. Ebenfalls verbaut sind vier Absturzsensoren, damit der Roboter nicht die Treppen herunterfallen kann.

UWANT U200 - Auf der Unterseide des Saugroboters gibt es jede Menge zu entdecken

Im Inneren | Das verbirgt sich unter der Haube

Aufgeklappt kommt einem der 350 ml große Staubbehälter entgegen. Darüber befindet sich lediglich noch eine Resettaste, um den Roboter auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen.

UWANT U200 - Unter der Haube gibt es nicht viel zu sehen

Staubbehälter | Bekommt man selten zu Gesicht

UWANT U200
UWANT U200 bei Geekbuying
Gönn dir die günstige Alternative zu den aktuellen Flaggschiffmodellen der Konkurrenz und gehe kaum Kompromisse ein!Mehr anzeigen
Gönn dir die günstige Alternative zu den aktuellen Flaggschiffmodellen der Konkurrenz und gehe kaum Kompromisse ein! Weniger anzeigen

Der völlig transparent gehaltene Staubbehälter verfügt über eine große Klappe, durch die man den Schmutz im Inneren entleeren kann. Doch das muss man eigentlich nie machen, da die Multifunktionsreinigungsstation diesen Part übernimmt. An der Einsaugöffnung befindet sich eine Rückschlagklappe, um den Schmutz bei Entnahme im Staubbehälter zu halten. Zudem verfügt der Behälter über eine schwarze Klappe, über die der Schmutz durch die Station abgesaugt wird.

UWANT U200 - Der Staubbehälter verfügt sogar über eine Rückschlagklappe

Durch ein weiteres Fach am Behälter kommt man an den Feinstaubfilter. Dieser filtert kleinste Partikel aus der Abluft, bevor diese aus dem Saugroboter herausströmen können. Für Allergiker also gut geeignet.

UWANT U200 - In einem Fach des Staubbehälters befindet sich ein Feinstaubfilter für eine saubere Abluft

Wischmopps | Neuartig konstruiert

Die Wischmopps des UWANT U200 sind mittels Magnet am Saugroboter befestigt und lassen sich einfach abziehen. Dabei haben wir bemerkt, dass die runde Halterung der Mopps deutlich kleiner ist als der Wischmopp selbst. Auch dieser lässt sich von der runden Wischplatte abziehen und für eine gründliche Wäsche in die Waschmaschine geben. Dabei haben wir entdeckt, dass ein schwarzer Kunststoffring auf dem Wischmopp eine genaue Positionierung auf der jeweiligen Wischplatte begünstigt. Durch diese Konstruktion können die eigentlichen Wischmopps größer gestaltet werden, haben seitlich jedoch weniger Druck auf den Boden.

UWANT U200 - Die Wischmopps sind größer als die Halteplatten

MULTIFUNKTIONSREINIGUNGSSTATION | Mit heißem Wasser wird gewaschen!

Die im Lieferumfang enthaltene Multifunktionsreinigungsstation bietet ein Feature, die bei vielen Konkurrenzmodellen fehlt. Sie ist zwar recht hoch und breit, also weniger kompakt, bringt aber allerhand Vorteile mit sich.

UWANT U200 - Eine Multifunktionsreinigungsstation ist mit im Lieferumfang dabei!

Moppwäsche | Heißes Wasser begünstigt die Reinigung

Vor, während und nach jeder Reinigungsaufgabe wäscht die Station die Wischmopps sauber. Das bedeutet, durch schnelle Rotation auf speziellen Wischtellern in einer Waschschale, werden die Wischmopps mit heißem Wasser ausgewaschen. Dieses Feature ist bisher nur im ECOVACS Deebot T20 Omni verbaut und wurde sonst noch nirgends gesehen.

UWANT U200 - Er ist der einzige Saugroboter, dessen Mopps mit heißem Wasser ausgewaschen werden, neben dem T20 Omni von ECOVACS

Wassertanks | Frisch- und Abwasser

Auf der Oberseite der Station befindet sich ein Deckel, unter dem sich ein großer 4 Liter Frisch- und Abwassertank verbirgt. Das Frischwasser wird für die Reinigung der Wischmopps aus dem Behälter gepumpt. Das verbrauchte Abwasser wird aus der Waschschale direkt in den Abwassertank befördert. Diesen sollte man nach einer gewissen Zeit reinigen, weil sich sonst Schimmel und unangenehme Gerüche bilden.

UWANT U200 - Unter dem Deckel der Station befindet sich ein Abwassertank, ein Frischwassertank und der Staubbeutel

Waschschale | Herausnehmbar

Die Waschschale, auf der die Wischmopps gereinigt werden, kann für eine bessere Reinigung unter fließendem Wasser herausgenommen werden. Dafür drückt man zwei schwarze Knöpfe seitlich an der Waschschale und zieht diese einfach heraus.

UWANT U200 - Die Waschschale lässt sich komfortabel entfernen

Trocknung | Damit Keime keine Chance haben!

Nach jeder vollendeten Reinigungsaufgabe und Moppwäsche, werden die Wischmopps durch ein Heißluftverfahren mit heißer Luft getrocknet. Das sorgt dafür, dass sich keine Keime oder Baktrien in großer Zahl an den Wischmopps ansiedeln können und schlechte Gerüche erzeugen.

UWANT U200 - Nach jeder Wäsche werden die Wischmopps mit heißer Luft getrocknet

Absaugstation | Kein manuelles Entleeren des Staubbehälters

UWANT U200
UWANT U200 bei Geekbuying
Gönn dir die günstige Alternative zu den aktuellen Flaggschiffmodellen der Konkurrenz und gehe kaum Kompromisse ein!Mehr anzeigen
Gönn dir die günstige Alternative zu den aktuellen Flaggschiffmodellen der Konkurrenz und gehe kaum Kompromisse ein! Weniger anzeigen

Die Multifunktionsreinigungsstation hat natürlich auch eine vollautomatische Staubbehälterentleerung mit an Bord. Durch einen starken und lauten Unterdruck saugt sie den Schmutz aus dem Staubbehälter in die Station in einen 3 Liter großen Staubbeutel. Bei Entnahme, durch einen Wechsel, verschließt sich dieser selbstständig, damit man nicht mit dem Schmutz in Berührung kommt. Solch ein Staubbeutel hebt für mehrere Wochen durch, bevor er gewechselt werden muss.

UWANT U200 - Nach jeder Reinigung saugt die Station den Staubbehälter leer

Steuerung | Reinigung von der Station befehligt

Auf der oberen Vorderseite der Station gibt es zwei Touchknöpfe, über die man den Roboter manuell steuern kann. Folgende Funktionen bieten euch die Tasten bei betätigung:

  • ON/OFF Taste: Mit dieser Taste kann der Roboter für eine Reinigung gestartet oder wieder zurück zur Station geschickt werden.
  • Self-cleaning Taste: Mit dieser Taste kann man manuell das Auswaschen der Wischmopps starten oder stoppen.

UWANT U200 - Manche Funktionen lassen sich direkt über Tasten an der Station abrufen

NAVIGATION | So fährt der UWANT U200 umher

Damit der Saugroboter immer effizient unterwegs ist, hat der Hersteller ihm eine Lasernavigation spendiert. Diese resultiert aus einem auf der Oberseite befindlichen LiDAR-Sensor, der die heimischen vier Wände scannt und eine detaillierte Raumkarte erstellt, an der sich der Saugroboter schließlich orientiert.

UWANT U200 - Die Navigation ist logisch aufgebaut

Häuser, Etagen, Zimmer | Alles wird mit Einschränkung abgefahren

Dank der Lasernavigation kann der UWANT U200 in geraden Bahnen durch den Haushalt fahren. Dabei ist er ziemlich schnell unterwegs und nutzt auch öfter seinen Stoßdämpfer. Dennoch ist die Navigation recht logisch aufgebaut. Sie wird aber auch schnell mal zu einem Problem, wenn der Saugroboter höhere Schwellen oder Teppiche erklimmen muss. Anstatt diese zu meiden, versucht er mit aller Gewalt diese zu überfahren.

UWANT U200 - Er hat sich im Navigationstest immer wieder festgefahren und so mussten wir diesen irgendwann abbrechen

Das hat bei uns im Test dazu geführt, dass er sich immer wieder bei den ausgelegten Rohren festgefahren hat. Als wir ihn befreiten, fuhr er jedoch immer wieder an die Stelle zurück und fuhr sich wieder fest. Genauso verhielt er sich auch auf unserem hochflorigen Teppich. Irgendwann haben wir den Navigationstest abgebrochen. Wir hätten natürlich auch Sperrzonen einrichten können, jedoch wollten wir das nicht, da alle anderen Saugroboter unseren Testparkour auch ohne Sperrzonen meisterten.

UWANT U200 - Er fährt sich in seiner Navigation gerne fest

Kartenspeicherung | Mehrere Etagen niemals ohne Station!

UWANT U200
UWANT U200 bei Geekbuying
Gönn dir die günstige Alternative zu den aktuellen Flaggschiffmodellen der Konkurrenz und gehe kaum Kompromisse ein!Mehr anzeigen
Gönn dir die günstige Alternative zu den aktuellen Flaggschiffmodellen der Konkurrenz und gehe kaum Kompromisse ein! Weniger anzeigen

Im Test hat sich herausgestellt, dass der UWANT U200 nur dann eine Karte anlegt oder gar anfängt, eine Reinigung zu starten, wenn er aus seiner Multifunktionsreinigungsstation starten darf. Wenn man ihn in einen anderen Raum trägt, verlangt er jedes Mal, dass er vor der Reinigung in seine Station getragen wird. Wenn man die Station allerdings mit in eine andere Etage trägt, was nicht leicht ist, da diese ein hohes Gewicht hat, fängt der Saugroboter an eine neue Karte zu erstellen und diese zur Speicherung als zusätzliche Karte freizugeben.

UWANT U200 - Ohne seine Station möchte er keine neue Karte anlegen

Hinderniserkennung | Saugt er kleine Objekte ein?

Der UWANT U200 verfügt nicht über eine intelligente Obstacle Avoidance, sondern lediglich über einen Infrarotsensor in der Front. Das bedeutet, er erkennt zwar größere Hindernisse wie Wände, Möbel oder größere Objekte, jedoch keine Kleinteile wie Kabel, Socken oder tieferes. So sollte man vor jeder Reinigungsaufgabe den Haushalt aufräumen, um nicht ein Verschlucken von kleineren Gegenständen zu riskieren.

UWANT U200 - Er nutzt oft sein Bumper. Eine intelligente Obstacle Avoidance fehlt gänzlich

Klettern | Es geht hoch hinaus für den UWANT U200

Türschwellen sind für den Saugroboter scheinbar kein Problem. In unserem Test hat er tatsächlich die 2 cm Hürde knacken können und konnte bei einer geraden 90° Kante ganze 2,1 cm erklimmen. Das liegt knapp 1 mm über dem aktuellen Durchschnitt.

UWANT U200 - Klettern kann er gut! 2,1 cm hat er überwinden können

SAUGEN | Kann die Saugleistung des UWANT U200 überzeugen?

In unseren Tests muss jeder Saugroboter seine Saugkraft unter Beweis stellen. Da der UWANT U200 über zwei Arten von Bodenbürsten verfügt, haben wir die normale Kombibürste, die aus Lamellen und Borsten besteht, für die Leistungstests ausgewählt.

UWANT U200 - Die Saugleistung ist mit einer Stärke von 5000 Pascal angegeben

Hartboden | Die gemessene Saugleistung auf Laminat

Jeder Saugroboter muss durch einen vordefinierten Parkour in unserem Testareal saugen. Um es ihnen nicht allzu leicht zu machen, verteilen wir eine Mischung aus Vogelsand, Katzenstreu und Holzspänen in einer Menge von 100 g im Areal. Daraufhin setzen wir ihn hinein, stellen die Saugleistung auf höchste Stufe und drücken auf Start. Jetzt liegt es ganz am Roboter selbst, wie er das Areal säubert. Darauf nehmen wir keinen Einfluss mehr. Im Saugtest hat der UWANT U200 auf Laminat in kurzer Zeit 94,65 g des verteilten Schmutzes wieder aufsaugen können. Das ist kein Spitzenergebnis, jedoch auch kein schlechtes.

UWANT U200 - Unsere Saugleistungsergebnisse auf Hartboden

Teppich | Die gemessene Saugleistung auf Teppichboden

Auf Teppichboden erhöht der UWANT U200 automatisch seine Saugleistung auf ein Maximum. So müssen wir normalerweise diese nicht manuell erhöhen. Im Fall dieses Saugroboters blieb uns jedoch nichts anderes übrig, da der verbaute Ultraschallsensor scheinbar defekt war. Sobald der Teppich-Boost aktiviert war, hat er auch auf Hartboden die Leistung erhöht und wollte auch keine Wischfunktion durchführen, da er dachte, er befinde sich auf Teppich. So haben wir den Teppich-Boost leider vollständig deaktivieren müssen. Schade! Manuell auf die höchste Stufe gestellt, hat er im Saugleistungstest auf Teppichboden 63,37 g wieder aufsaugen können. Das ist ebenfalls kein Spitzenergebnis und hätte deutlich höher ausfallen können.

UWANT U200 - Unsere Saugleistungsergebnisse auf Teppichboden

Ecken | Die gemessene Leistung der Eckenreinigung

UWANT U200
UWANT U200 bei Geekbuying
Gönn dir die günstige Alternative zu den aktuellen Flaggschiffmodellen der Konkurrenz und gehe kaum Kompromisse ein!Mehr anzeigen
Gönn dir die günstige Alternative zu den aktuellen Flaggschiffmodellen der Konkurrenz und gehe kaum Kompromisse ein! Weniger anzeigen

In unserem Eckenreinigungstest muss jedes unserer Testgeräte Maiskörner aus einer Ecke heraus fegen. Diese versuchen wir so gut es geht immer im selben Abstand zu platzieren. Hier hat der UWANT U200 ein durchschnittlich gutes Ergebnis abgeliefert. Von fünf verteilten Maiskörnern hat er drei aus der Ecke fegen können, trotz runder Bauform.

UWANT U200 - In der Eckenreinigung hat er eine gute Leistung abgeliefert

WISCHEN | Kann der UWANT U200 das Wischen übernehmen?

Ein ganz spannender Teil unseres Tests ist die Wischleistung. Diese sollte bei einem Gerät mit rotierenden Wischmopps und eigener Multifunktionsreinigungsstation natürlich recht gut ausfallen. Hier ist uns ein weiteres Problem aufgefallen. Wir konnten ihn nur durch einen Trick unser Testareal wischen lassen, da er nicht ohne eine vorherige Reinigung der Wischmopps in der Station wischen möchte. So haben wir ihn seine Wischmopps auswaschen lassen und beim Herausfahren geschnappt und ins Testareal gestellt. Das hat dann geklappt.

UWANT U200 - Rotierende Wischmopps sorgen für ein sauberes Wischbild

Wischfunktion | Rotierende Wischmopps

Der UWANT U200 verfügt wie angesprochen über rotierende Wischmopps. Diese rotieren mit etwa 180 Umdrehungen die Minute und drücken zudem auf den Boden. Eine aktive Wischfunktion besitzt er jedoch nicht. Das bedeutet, er besitzt keinen internen Wassertank, sondern holt sich sein Wasser aus seiner Station. Das kann dazu führen, dass die Wischmopps schnell trocken laufen, wenn die Rückkehr zum Auswaschen in einem zu langen Zeitraum eingestellt ist.

UWANT U200 - Die Wischmopps des Saugroboter rotieren mit 180 Umdrehungen pro Minute

Wischleistung | Unsere ermittelten Ergebnisse

Wir verteilen für jedes Testgerät verschiedene Verschmutzungen im Testareal und lassen ihn dort drin starten. Dazu föhnen wir verschmiertes Ketchup, Kaffee und Ketchupspritzer an, die auch der UWANT U200 wegwischen muss. Wie man im Test sieht, ist das Ergebnis eher ernüchternd. Ich habe deutlich mehr Leistung erwartet.

UWANT U200 - Unsere gemessene Wischleistung auf Hartboden

Reinigung | Das Auswaschen der Wischmopps nach dem Test

Natürlich schauen wir auch immer, wie gut die Multifunktionsreinigungsstation das Auswaschen der Wischmopps nach unserem schweren Wischtest bewältigt. Hier hat die Waschfunktion einen mittleren Wert erzielt. Die Wischmopps wurden ordentlich gesäubert, jedoch klebt immer noch ein wenig Ketchup in den Mopps.

UWANT U200 - Reinigungsvergleich - Vor und nach dem Auswaschen der Mopps in der Station

Teppich | Wie geht er beim Wischen mit Teppichboden um?

In der zum UWANT U200 dazugehörigen App kann man einstellen, dass der Saugroboter im Wischmodus Teppichböden meidet. Das funktioniert jedoch nur dann, wenn auch der Ultraschallsensor des Geräts ordnungsgemäß funktioniert. Das war bei unserem Testgerät nicht der Fall und so mussten wir diesen komplett ausschalten. Laut App ist das Meiden von Teppichboden beim Wischen jedoch möglich. Eine Mopp-Lift-Funktion, die bei erkanntem Teppichboden die Wischmopps anhebt, besitzt der UWANT U200 leider nicht.

UWANT U200 - Unser Testgerät hatte einen defekten Ultraschallsensor und fuhr somit über jeden Teppich mit montierten Wischmopps

APP | Das kann man alles für den UWANT U200 einstellen

Die App des UWANT U200 offenbart alle einstellbaren Möglichkeiten. Eingebunden ist er schnell und einfach, jedoch ist die App nicht in deutscher Sprache verfügbar. Somit sollte man zumindest der englischen Sprache bemächtigt sein.

UWANT U200
UWANT U200 bei Geekbuying
Gönn dir die günstige Alternative zu den aktuellen Flaggschiffmodellen der Konkurrenz und gehe kaum Kompromisse ein!Mehr anzeigen
Gönn dir die günstige Alternative zu den aktuellen Flaggschiffmodellen der Konkurrenz und gehe kaum Kompromisse ein! Weniger anzeigen

Die Karte

In der App kann man die erstellte Raumkarte des Saugroboters einsehen und mit dieser Interagieren. Man kann die Karte in verschiedene Räume einteilen, diese mit individuellen Leistungen belegen oder Sperrzonen bzw. wischfreie Zonen einsetzen. Auch eine Einzelraumreinigung ist möglich. Das mehrfache Kartenspeichern ist auch mit an Bord, verlangt jedoch jedes Mal die Mitnahme der Reinigungsstation.

UWANT U200 - App - Die Karte

Leistungseinstellung

Man kann entweder eine Leistung für alle Räume einstellen, oder eine individuelle für jeden einzelnen Raum. Zudem kann man auswählen, wie oft der Roboter zum Auswaschen der Wischmopps in die Station zurückkehren soll, ob heißes Wasser für die Moppwäsche verwendet werden soll oder wie lange die Heißlufttrocknung aktiv sein soll. Die Saugleistung ist in vier Stufen einstellbar.

UWANT U200 - App - Leistung

Einstellungen

Neben den genannten Leistungseinstellungen gibt es zudem noch weitere Möglichkeiten, um den UWANT U200 anzupassen. So kann man einstellen, wie er mit Teppich umgeht oder man kann ihn gar über eine virtuelle Fernsteuerung steuern. Zudem lassen sich vergangene Reinigungen einsehen, die Wartung der Verschleißteile prüfen oder die Karte anpassen.

UWANT U200 - App - Einstellungen

Spare mit unseren Kaufberatungs-Tools!

FAZIT | Meine persönliche Meinung zum UWANT U200

Die Firma UWANT hat mit dem U200 ein Saugroboter mit rotierenden Wischmopps und einer vollumfänglichen Multifunktionsreinigungsstation zum recht schmalen Preis entwickelt. Anfänglich haben wir uns die Frage gestellt, ob er trotzdem mit den Flaggschiffen der Konkurrenz, die über ähnliche Funktionen verfügen, mithalten kann. Jedoch sind wir uns nicht ganz schlüssig.

UWANT U200
UWANT U200 bei Geekbuying
Gönn dir die günstige Alternative zu den aktuellen Flaggschiffmodellen der Konkurrenz und gehe kaum Kompromisse ein!Mehr anzeigen
Gönn dir die günstige Alternative zu den aktuellen Flaggschiffmodellen der Konkurrenz und gehe kaum Kompromisse ein! Weniger anzeigen

Die Navigation ist logisch aufgebaut, manchmal ein wenig ruppig, aber effizient. Ohne Sperrzonen kommt man jedoch oftmals nicht weit, da er gerne sich irgendwo festfährt und auch nicht mehr von dieser Stelle von allein ablässt. Die Saugleistung ist hoch angegeben, trotzdem ist das Ergebnis mehr okay als super. Ebenfalls ist das der Fall bei der Wischfunktion. Bei rotierenden Wischmopps haben wir uns etwas mehr erhofft. Dennoch ist er etwas stärker als der ECOVACS Deebot X1 Omni. Teppichboden hat er bei uns im Test überfahren, trotz Wischfunktion. Das liegt aber eher daran, dass bei unserem Testgerät von Anfang an der Ultraschallsensor defekt war und er Teppich gar nicht erkannte. Eine Mopp-Lift-Funktion hat er leider nicht und kann somit seine Wischmopps über Teppich nicht anheben.

UWANT U200 - Der Saugroboter macht seinen Job, jedoch mit ein paar Einschränkungen

Die dazugehörige App ist leider nicht auf Deutsch, trotzdem recht gut verständlich. Die Kartenerstellung ist schnell vollzogen, präzise und hält einige Interaktionen bereit. Er kann sogar mehrere Karten erstellen, jedoch nur dann, wenn man die schwere Station mitschleppt. Trotz all dieser Mängel ist der UWANT U200 dennoch ein Saugroboter, der das macht, wozu er geschaffen wurde. Für einen Preis von etwa 630 € muss man eben Abstriche machen. Eine Alternative zum UWANT U200 stellt dabei der Dreame L10 Ultra dar. Diesem fehlt aber die Moppwäsche mit heißem Wasser.

SAUGROBOTER FINDER | Wo findet man den besten Saugroboter?

Du hältst nach einem Saugroboter Ausschau, der genau zu deinen Wünschen passt, aber das aktuelle Angebot erschlägt dich? Dann wirf einen Blick in unseren Saugroboter Finder! Das ist ein kostenloses Hilfs- und Vergleichstool, dass für dich einen auf deine Bedürfnisse abgestimmten Saugroboter findet.

Gefüttert ist der Saugroboter Finder mit hunderten verschiedenen Saugroboter-, Wischroboter- und Saug-Wischroboter-Modellen, die du detailliert vergleichen kannst. Du hast dabei die Möglichkeit, deine individuellen Bedürfnisse anzukreuzen, die das Gerät an Leistung und Stärken mitbringen soll. Ebenso kannst du auch Features ausblenden, die du gar nicht benötigst oder nach dem Modell mit der besten Preis/Leistung Ausschau halten. Schau dir unseren umfangreichen Saugroboter Finder und die dazugehörigen Testberichte und YouTube-Videos gerne mal an und du wirst schnell einen für dich passenden Haushaltshelfer finden.

Wenn du persönlich lieber auf Erfahrungswerte baust, dann können wir dir ebenfalls eine große Anlaufstelle nennen. Besuche dafür unsere Saugroboter-Facebook-Gruppe, die eine wachsende Anzahl an erfahrenen Mitgliedern aus dem Bereich der Saugroboter vereint. Stelle deine Fragen und bekomme in kürzester Zeit eine Antwort der Community. Klicke für eine Weiterleitung einfach auf die jeweiligen Bilder.

Saugroboter ID: 84437


⟻ Zurück zum Finder

Berichte gerne über deine Erfahrungen mit dem Saugroboter

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.