So funktioniert das Philips Hue Surimu Panel inkl. Montage

0

In dieser Anleitung erkläre ich dir die Montage und Funktionsweise des Philips Hue Surimu Panel (rechteckig) in einer Schritt-für-Schritt Anleitung. Besonders der Punkt “Einrichtung” nach der Montage des Surimu Panel brachte mich hier zum schwitzen!

 

So montierst du das Philips Hue White & Color Ambiance Surimu Panel

Ich habe mich für meinen Flur für die rechteckige Variante des Surimu Panel mit den Maßen 120x30cm entschieden. Hier benötigte ich noch ein helles Licht und was ich so über das Panel gelesen hatte, hat mich überzeugt. Es gibt die Variante aber auch in einer quadratischen Form (60x60cm). Bei diesen sieht es ein bisschen anders aus, der Weg der Montage ist aber ziemlich identisch.

Im Endeffekt ist die Installation des LED-Panels relativ einfach, grob gesagt: anzeichnen, bohren, einhängen, anschließen und einrasten. Und hier noch etwas ausführlicher: Bei der Installation in einem schmalen Gang solltest du unbedingt beim anzeichnen der Bohrlöcher die Flucht im Auge behalten. Nichts sieht schlimmer aus als eine schiefe Lampe! Ich habe dazu einfach den Abstand zu einer Wand genommen, dass sollte in den meisten Fällen reichen.

Vier Löcher in die Decke und schon kann die Plastikhalterung angeschraubt werden. Anschließend kannst du das Surimu Panel mit den zwei Haken oben in der Halterung einhängen, was die Verkabelung dann im Anschluss deutlich vereinfacht. Nur noch das Panel oben in die Halterung drücken und zur Seite schieben und schon hängt die neue Philips Hue Deckenlampe.

Einrichtung des Philips Hue Surimu in der Hue App

Doch halt, nachdem ich bei mir erstmals Strom auf die Surimu gegeben habe, befand diese sich nicht im Einrichtungsmodus. Auch schnelles an- und wieder ausschalten brachte sie weder zum blinken noch konnte die Hue App neue Geräte finden. Also habe ich die Lampe nochmal nach der Seriennummer untersucht und auch den Barcode seitlich am Panel gescannt. Dieser öffnete nur die Philips Hue App, eine neue Lampe wurde aber nicht gefunden. 

Ich habe sämtliche Aufkleber im nun relativ dunklen Flur mit der Taschenlampe des Smartphones geprüft aber konnte einfach keine Seriennummer entdecken. Hing über 30 Minuten in der Hue Hotline, bis ich endlich dran war. Die Dame konnte mir da aber anhand der Beschreibung nicht wirklich helfen, ich glaube sie hat die Lampe bei sich im System nicht einmal gefunden. Ich sollte dann auf ihre Email antworten und ihr Bilder der Lampe schicken, auf diese Mail warte ich heute noch.

Fast verzweifelt postete ich dann ein Bild der Lampe in unsere SmarthomeAssistent Whatsapp Gruppe und fragte nach Ideen. Tja und dann schickt mir Florian einen vergrößerten Ausschnitt der Seriennummer zurück. Hier war ich wohl einfach nur zu blind. Der Aufkleber mit dem Barcode ist in der Realität maximal 1cm breit, die Nummer nur wenige Millimeter groß.

Nach der manuellen Eingabe der Seriennummer wurde dann das Surimu Panel in der Philips Hue App auch anstandslos gefunden und eingerichtet.

Details und Fazit zum Hue Surimu Panel

Die maximale Helligkeit wird mit 4150 Lumen angegeben, hier macht es auch keinen Unterschied, ob du dich für die rechteckige (120x30cm) oder quadratische Variante (60x60cm) der Surimu entscheidest. Was kann das Surimu Panel? Dieses macht ein schönes indirektes Licht und leuchtet meinen Flur bei 100 Prozent Helligkeit wunderbar aus. Das Panel wird gleichmäßig über die gesamte Fläche ausgeleuchtet und kann bei Bedarf auch eine von über 16 Millionen Farben darstellen. 

Die Einbindung funktioniert, wie auch bei allen anderen Hue Lampen, wunderbar – sofern man den kleinen Aufkleber findet. Dieser Code ist einmal seitlich am Panel angebracht und einmal auf der Innenseite. Am besten machst du dir vor der Montage ein Foto davon, dann kannst du später in das Bild zoomen und die Nummer perfekt ablesen.

Mir persönlich gefällt die Ausleuchtung und ich finde meinen Flur schön hell. Farblich wird die Lampe eher selten zum Einsatz kommen, aber ein bis zweimal hab ich auch das schon genutzt. Ich kann für das Surimu Panel eine klare Kaufempfehlung geben. 

Ich habe meine Surimu übrigens über Ebay bei Click-Licht gekauft. Hier fand ich sie zu einem Preis von 230,26 Euro, die UVP liegt bei 269,99 Euro. Das war damals schon ein guter Preis. Aber schau auch immer mal wieder auf ProShop oder Cyberport vorbei. Hier gibt es das Philips Hue Surimu Panel auch öfter mal im Angebot.

Hier findest du die Anleitung zur Montage der Philips Hue Ensis Pendelleuchte.

Du willst in Zukunft keine Anleitungen & wissenswerten Artikel verpassen? Dann folge uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniere unseren Newsletter! Auch auf YouTube findest du übrigens viele hilfreiche Videos!

Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.