Amazon Alexa & Echos – Aktuelle Störungen, Fehler & Probleme

6

Hin und wieder macht Alexa Probleme oder spuckt Fehlermeldungen aus! Oft ist es nicht eure Schuld, sondern es liegt einfach an einem technischen Problem oder einem Fehler auf Amazons Seite. Ob es gerade Probleme gibt, wie sie sich bemerkbar machen und wie ihr sie lösen könnt, erfahrt ihr hier!

 

 

Aktuelle Störungen, Fehler & Probleme mit Amazon Alexa & den Echo Geräten!

Der Beitrag soll nicht nur die aktuellsten Störungen beinhalten, sondern auch weitere Infos geben, was es für Fehler gibt, welche Ursachen sie haben können und natürlich auch, wie ihr sie lösen könnt. Oft kommen nämlich einfach nur Fragen zur Bedeutung des Lichtrings auf oder wie man den Echo generell resetten kann!

Dazu aber in den nächsten Abschnitten mehr!

 

Aktuelle Störungen bei Amazon

Hier findet ihr immer die aktuellsten Störungen! Sollte bei euch eine Störung vorliegen, die noch nicht aufgelistet ist, seid doch so gut und schreibt sie unten in die Kommentare! Dann werde ich sie hier so schnell wie möglich einfügen!

(10.02.2019) Behoben

  • Fehlermeldung: Leider ist etwas schief gelaufen… / Ich habe derzeit Probleme, dich zu verstehen… & roter Lichtring
  • Geräte auf denen der Fehler auftritt: verschiedene Echo Lautsprecher
  • Lösung: Warten.
  • Fehlerquelle: Problem bei Amazon / Lag wohl an einem Update der App, in der neue Funktionen implementiert wurden

(24.12.2018) Behoben

  • Fehlermeldung: Ich habe derzeit Probleme, dich zu verstehen… & roter Lichtring
  • Geräte auf denen der Fehler auftritt: Bei mir nur Echo Plus 1. & 2. Gen.
  • Lösung: Warten.
  • Fehlerquelle: Problem bei Amazon 

(19.12.2018) Behoben

  • Fehlermeldung: Es gibt verschiedene Dinge mit dem Namen…
  • Geräte auf denen der Fehler auftritt: Alle Echo Lautsprecher 
  • Lösung: Warten.
  • Fehlerquelle: Problem bei Amazon

 

Alexa Störungen: Diese Fehlermeldungen gibt es!

Hier oben seht ihr immer, ob es aktuell Probleme mit Alexa bzw. den Amazon Servern gibt. Dabei habt ihr sicherlich auch schon bemerkt, dass es dabei zu unterschiedlichsten Fehlermeldungen kommen kann. Deshalb führe ich hier dieser Stelle mal alle mir bekannten auf und erweitere diese Liste stetig, sobald neue hinzu kommen!

Auch hier freue ich mich natürlich, dass wenn ihr eine neue Fehlermeldung finden solltet, sie einfach unten in den Kommentaren postet. Ich werde sie dann hier entsprechend einpflegen!

Kurz noch vorab als allgemeiner Hinweis: Einige Fehler werden teils auch missinterpretiert oder gar nicht sprachlich von Alexa wiedergegeben. Hier kann es gut sein, dass ihr “nur” einen farbigen Lichtring am Echo Lautsprecher gezeigt bekommt. Was hier dann die jeweilige Farbe des Rings bedeutet, erläutere ich weiter unten!

Fehlermeldung: Ich habe derzeit Probleme, dich zu verstehen…

  • Geräte auf denen der Fehler auftreten kann: Alle
  • Fehlerquelle: Amazons Server sind nicht erreichbar oder eure Lokale Internetverbindung ist offline
  • Aussehen: Akustische ansage s.o. / roter Lichtring am Echo Lautsprecher sichtbar
  • Lösung: Warten bis Amazon das Problem behoben hat bzw. die eigene Internetverbindung wieder herstellen

Fehlermeldung: Es gibt verschiedene Dinge mit dem Namen…

  • Geräte auf denen der Fehler auftreten kann: Alle
  • Fehlerquelle: Amazons Server verursachen den Fehler oder Doppelbelegung von eigens erstellten Befehlen bzw. Geräten
  • Aussehen: Akustische ansage
  • Lösung: Warten bis Amazon das Problem behoben hat bzw. sicherstellen, dass es keine Doppelbelegung gibt.

 

Alexa & Echo Geräte zurücksetzen bzw. einen Reset durchführen

Manchmal hat man einfach das Verlangen, wenn es Probleme gibt, das Gerät zu resetten oder zurückzusetzen. Mehr Sinn macht es natürlich, wenn man den Echo verkaufen oder woanders anmelden möchte. Dennoch will ich euch hier noch kurz zeigen, wie das funktioniert.

Da es bei allen Geräten teils anders abläuft, habe ich dazu einen eigenen Beitrag geschrieben! Diesen findet ihr hier:

 

Alexas Lichtring: Was bedeutet welche Farbe

Wie oben schon kurz erwähnt, kann ein Lichtring auch fälschlicherweise als Fehler missinterpretiert werden. Das kommt vor allem dann vor, wenn man eine bestimmte Farbe am Echo noch nie gesehen hat und einfach seine Bedeutung noch nicht kennt. Schließlich kommt man meistens nur mit dem blauen Farbring in Kontakt. Da auch das Thema des Lichtrings eine größere Sache ist, habe ich hierfür ebenfalls einen eigenen umfassenden Artikel geschrieben. Diesen findet ihr hier:

 

Fazit: Amazon Alexa – Aktuelle Störungen, Fehler & Probleme

Wie ihr seht, kann es unterschiedlichste Probleme mit Alexa bzw. einer ihrer Aussagen geben, deren Problem sich dann sowohl auf euch, als auch auf Amazons Seite zurück führen lässt.

Grundsätzlich gebe ich euch daher den Rat, dass wenn ein Problem auftritt, ihr aber vorher nichts verändert habt, es mit höchster Wahrscheinlichkeit bei Amazon selbst liegt. Hier hilft also nur abwarten und in die Kommentare schauen, ob ihr gegebenenfalls nicht alleine seid.

Habt ihr an eurem System allerdings gerade Veränderungen vorgenommen, sei es neue Geräte hinzugefügt, Routinen erstellt oder Skills eingerichtet, kann es schon eher sein, dass ihr für den Fehler verantwortlich seid. Auch dann kann es aber nicht schaden, erstmal Ruhe zu bewahren und nach und nach die Schritte rückgängig zu machen, die ihr gerade getätigt hattet. So wird sich der Fehler dann mit höchster Wahrscheinlich auch wieder beheben lassen.

Natürlich kann es aber auch immer noch sein, dass es einfach mit eurer Internetverbindung zusammen hängt. Das könnt ihr dann ebenfalls recht schnell mit eurem Smartphone oder einem anderen, in eurem Wlan eingebundenen Gerät, testen. So lässt sich eure Internetverbindung dann entweder ausschließen oder eben bestätigen. 

Sollte euch das alles nicht geholfen haben, könnt ihr euch ja einfach mal in den Kommentaren zu Wort melden und euren Status durchgeben. Ebenfalls freue ich mich über Unterstützung, was sowohl neue Fehler, als auch Server Probleme von Amazons Seite her angeht!

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet ihr übrigens viele hilfreiche Videos!

Hinterlasse uns einen Kommentar

  1. Bei mir wird von der Spotify Playlist (etwa 400 Titel) nur immer etwa die gleichen 40 Titel per Zufallwiedergabe abgespielt. Von AmazonAmazon bekomme ich darüber keine Antwort und im Forum auch nicht. Ich habe das Gefühl ich bin der einzige der so Musik hört. Bei meinem Bose Lautsprechern klappt das übrigens Problemlos und Alexa sollte die eigentlich ablösen, so muss ich wohl bei Bose bleiben.

    • Sag mal per Sprachbefehl, dass du die Zufallswiedergabe stoppen möchtest, vielleicht ist das schon die Lösung. Ansonsten kannst du auch einfach nochmal die Verbindung zu Spotify trennen und neu herstellen. Auch das könnte helfen.

  2. Ernst Böckli am

    Lösung: Warten……..Von der Wiege bis zur Reife hängste in der Warteschleife:) innerhalb eines Monats 2x massive Ausfälle…hmmm stimmt irgendwie bedenklich!!!! Planet Amazon hats nicht im Griff??? irgendwie erstaunlich, da überrollt man unseren Planeten mit verbilligten Echo geräten und hat dann solche Aussetzer? Ich bin es bisher eher gewohnt das Google mal nicht funzt,entweder IHC- oder Home App ubdates, die 2018 Störungen verursachten!!! Das hat jetzt bei Google gebessert, jedenfalls momentan. Und nun beginnt die Mutter aller Sprachassistenten zu schwächeln…zuviele Geburten in kurzer Zeit? ich hatte zumindest Glück. Bei mir setze nur lexa in Ankis Vector aus, mein Echo Show 2 lief ohne Probleme…Das Amazon hier sich in Sachen Kapazitäten ihrer Server verkalkuliert haben sollte ist für mich völlig abwegig.

    • Du hast natürlich recht, Ernst! Das sollte und darf einfach nicht passieren. Tut es aber leider hin und wieder einfach. Ich denke Amazon wird stetig daran arbeiten, solche Probleme seltener aufkommen zu lassen. Gänzlich ausschließen kann man das aber wohl nie.
      Und wie schon gesagt, ist warten leider oft die einzige Möglichkeit 😛

  3. Nach dem Abo auf Unlimited für Familien ist ein durchgängiges abspielen der Lieder kaum noch möglich. Die Lieder hängen am laufenden Band. Möchte ich das nächste Lied hören gibt es der Echo (4Gen) zwar wieder, mittendrin wechselt er dann aber zum vorherigen und wieder zum aktuellen Lied. Mit dem Smartphone gibt es die Probleme nicht, nur die Echos sind betroffen. Der Support scheint ratlos zu sein, die Technikabteilung möchte sich das Ansehen sind die ewigen Antworten. Na warten wir mal was passiert.
    Alle Versuche meinerseits sind ergebnislos(zurücksetzen der Geräte,WLAN Check und Testen,Cache leeren der Apps und Geräte im Amz-konto ect…)
    Morgens am Tag scheint es besser zu sein,da geht es halbwegs flüssig. Ab vormittag ist dann Schluss mit Fluss 🙁

    • Problem wurde seitens Amz behoben. Irgendwie gab es mich zwei mal und immer wenn ich Musi lauschen wollte, wollte ich auch Musi lauschen und so überlagerten die beiden Ich’s sich und der Echo wusste nicht mehr ob er meine oder meine Musi abspielen sollte.
      So in etwa kann man es erklären.
      Meine Bestellung ging wohl zwei mal ein und verursachte dieses Phänomen. Das eine Ich wurde von AMZ gelöscht und es geht wieder alles.

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.