PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vcmNtLWV1LmFtYXpvbi1hZHN5c3RlbS5jb20vZS9jbT9vPTMmcD00OCZsPXVyMSZjYXRlZ29yeT1wcmltZSZiYW5uZXI9MUpUSkc4RjU4TjRWS1Y0Tk5SUjImZj1pZnImbGlua0lEPTFhYzQwYTQxODdjMzJkYWUxODZhNDYzYWFmMzEwNzNmJnQ9c21hcnRob21lYXNzaXN0ZW50LTIxJnRyYWNraW5nX2lkPXNtYXJ0aG9tZWFzc2lzdGVudC0yMSIgd2lkdGg9IjcyOCIgaGVpZ2h0PSI5MCIgc2Nyb2xsaW5nPSJubyIgYm9yZGVyPSIwIiBtYXJnaW53aWR0aD0iMCIgc3R5bGU9ImJvcmRlcjpub25lOyIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiPjwvaWZyYW1lPg==

Xiaomi Mi Home Wireless Switch im Test & Tutorial!

0

In diesem Bericht habe ich für euch den Xiaomi Mi Home Wireless Switch im Test & Tutorial! Ihr erfährt alle wichtigen Funktionen, seine Vor- und Nachteile sowie die unterschiedlichen Einsatzbereiche, für den man ihn nutzen kann. Weiterführende Links, die euch mit dem Wireless Switch nützlich sein werden, findet ihr weiter unten! 

 

Xiaomi Mi Home Wireless Switch im Test & Tutorial!

Damit ihr euch zu Beginn einen Eindruck des Mi Home Wireless Switch machen könnt, der am Ende erstmal nichts anderes ist, als ein (Button, Schalter, Knopf) oder wie auch immer man so ein Gerät nennen möchte, habe ich euch eine Galerie mit Detail Bildern angehängt.

 

Die Details

Der Wireless Switch selbst, ist etwa 5cm im Durchmesser, 1cm hoch und hat einen Druckpunkt von etwa 1mm in der Tiefe. Diesen spürt man beim Drücken sehr gut und ist auch durch ein Klick hörbar. Man bekommt also gutes Feedback. An der Haptik und Verarbeitungsqualität gibt es auch keinerlei Mängel. 

Betrieben wird der Xiaomi Mi Home Wireless Switch mit einer handelsüblichen Knopfzelle (CR2032).

 

Die Einrichtung des Wireless Switch

Voraussetzung zur Einrichtung des Wireless Switch ist die Mi Home App (hier findet ihr die App für Android & hier für Apple iOS) sowie das Xiaomi Mi Home Gateway, welches dann die Steuerzentrale darstellt. Einen ausführlichen Test mit Anleitung dazu, habe ich bereits hier für euch geschrieben.

Sind diese Vorraussetzungen erfüllt, folgt ihr einfach diesen Schritten aus der Galerie, um den Wireless Switch einzurichten:

  1. Wählt auf der Startseite das „+“ aus.
  2. Fügt nun über den Button „Add manually“ ein neues Gerät hinzu.
  3. Scrollt runter, bis ihr den „Wireless Switch“ findet und wählt ihn aus.
  4. Aktiviert nun den Pairingmodus, indem ihr wie auf dem Build zu sehen, den kleinen Knopf mit etwas dünnem spitzem drückt.
  5. Kurze Zeit später ist er schon verbunden und kann einem Raum zugeordnet…
  6. …und umbenannt werden.
  7. Er erscheint daraufhin in dem Menü eures Gateways, ist allerdings noch keiner Action zugeordnet.
  8. Auch unter den Devices erscheint nun der Wireless Switch.

Wenn ihr bereits mehrere Xiaomi Mi Smarthome Geräte in Betrieb habt, könnt ihr dem Switch nun eine Aufgabe zuordnen. Wie das genau geht, habe ich bereits in dem Hauptartikel, den ich oben verlinkt habe, beschrieben.

Ein Beispiel, wie man damit dann eine Schreibtischlampe von Xiaomi steuert, seht ihr in diesem Video.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSBzcmM9Ii8vd3d3LnlvdXR1YmUuY29tL2VtYmVkL2pRUGN4ck9YT2FrIiB3aWR0aD0iNTYwIiBoZWlnaHQ9IjMxNCIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPSJhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4iPjwvaWZyYW1lPjwvcD4=

 

Einsatzmöglichkeiten des Mi Home Wireless Switch

Mit dem Mi Home Wireless Switch sind alle erdenklichen Einsatzzwecke möglich. In dem obigen Video seht ihr, wie ich damit meine Schreibtischlampe fernsteuere. Neben meiner Haustür habe ich auch einen weiteren installiert, um damit meine 3 Mi Staubsauger Roboter (Hier findet ihr den Test des Mi Robot der 1. Generation & hier den des roborock S50 der zweiten Generation) beim Verlassen der Wohnung, schnell starten zu können.

An und für sich, sind euch keine Grenzen gesetzt! Alles was ihr in der Mi App finden und einrichten könnt, könnt ihr im Prinzip auch mit dem Wireless Switch ansprechen und steuern.

Ausserdem gibt es die Möglichkeit, den Switch auch in ioBroker zu integrieren. Dazu habe ich hier einen eigenen Bericht geschrieben:

  • Xiaomi Mi Home Geräte & Sensoren in ioBroker einbinden und steuern (Artikel folgt)

 

Fazit

Meiner Ansicht nach, ist das ganze Smarthome System von Xiaomi einfach genial. Die Preise sind unschlagbar günstig und die Qualität ist spitze! Dennoch sollte man auch erwähnen, dass die Smarthome Serie von Xiaomi kein CE Zeichen besitzt. Das ist ein Fakt, der nicht außer Acht gelassen werden sollte.

Wer sich daran aber nicht weiter stört, hat hier ein super System und mit den Wireless Switch einen tollen Schalter, den man sehr flexibel für alle möglichen Szenarien einsetzen kann. 

Solltet ihr Fragen zu dem Xiaomi Mi Home Gateway, dem Smarthome System allgemein oder dem Wireless Switch haben, stellt sie doch einfach in unserem Forum!

Wenn ihr keinen Artikel mehr verpassen wollt, klickt hier neben auf den Facebook „Gefällt mir“ Button und folgt uns dort oder abonniert den Newsletter, den ihr ebenfalls in der Sidebar findet!

Viele liebe Grüße, euer Karim.

Xiaomi Mi Home Wireless Switch im Test & Tutorial!
5 Sterne - 4 Votes
Hat dir der Beitrag gefallen? Teile ihn mit anderen und informiere auch sie!

Cookie-Einstellung

Um diese Website entsprechend der Richtlinien der DSGVO nutzen zu können, müssen Sie vorab eine der folgenden Optionen bezüglicher der Cookie-Einstellungen auswählen. Weitere Informationen, welche die Auswahlmöglichkeiten erklären, finden sie hier auf der Hilfe-Seite.

Datenschutzerklärung & Impressum.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe-Seite

Hilfe-Seite

Um diese Website entsprechend der Richtlinien der DSGVO nutzen zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Alle Cookies, wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies, werden zugelassen und gesetzt.
  • Nur notwendige Cookies zulassen:
    Es werden nur notwendige Cookies gesetzt. Darunter fallen analytische Cookies von Matomo und spezielle Cookies, die zum Tracking von Affiliate-Links sowie zum Anzeigen von Werbung notwendig sind.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier unter Datenschutz ändern.
Die Opt-Out Möglichkeit von Matomo, finden sie ebenfalls im Datenschutz, unter dem Punkt "Analyse Tools und Werbung".
Des weiteren finden sie hier das Impressum.

Zurück