PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Ii8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjwhLS0gU21hcnRob21lQXNzaXN0ZW50IE5lYmVuIExvZ28gLS0+DQo8aW5zIGNsYXNzPSJhZHNieWdvb2dsZSINCiAgICAgc3R5bGU9ImRpc3BsYXk6YmxvY2siDQogICAgIGRhdGEtYWQtY2xpZW50PSJjYS1wdWItNDE5MTkxODE5OTIxMzgxMCINCiAgICAgZGF0YS1hZC1zbG90PSI1MDMwODkxOTUwIg0KICAgICBkYXRhLWFkLWZvcm1hdD0iYXV0byI+PC9pbnM+DQo8c2NyaXB0Pg0KKGFkc2J5Z29vZ2xlID0gd2luZG93LmFkc2J5Z29vZ2xlIHx8IFtdKS5wdXNoKHt9KTsNCjwvc2NyaXB0Pg==

Test der Xiaomi Yeelight E27 Lampe in weiß

0

Aus Neugierde heraus habe ich mir einmal diese Glühbirne besorgt und schreibe nun den Test der Xiaomi Yeelight E27 Lampe in weiß. Man liest sehr viel positives von der Firma Xiaomi und durch die Erfahrungen die ich bisher mit dem Xiaomi Mi Staubsauger Roboter (hier der Bericht) gesammelt habe, wollte ich mir nun einmal einen Eindruck von den Lampen machen.

 

Test der Xiaomi Yeelight E27 Lampe in weiß

Da für mich auch immer die Sprachsteuerung ein Fokus Punkt ist, war mir natürlich wichtig, dass sie mit Alexa bzw. dem Google Assistant kompatibel ist. Dazu habe ich bereits ein paar Videos gemacht, sowie kurze Anleitungen zur Einrichtung geschrieben.

Die Einrichtung und  das in Betrieb nehmen der Lampen ist kinderleicht. Es ist auch unabhängig davon, welche Art von Lampen ihr besitzt. In meinem Fall ist es natürlich die Xiaomi Yeelight E27 Lampe in weiß. 

 

 

Nachdem ihr nun gesehen habt, wie die Lampe sowohl mit Alexa als auch dem Google Assistant gesteuert werden kann, widmen wir uns dem eigentlichen Test.

 

Eindruck der Xiaomi Yeelight E27 Lampe in weiß

Der erste Eindruck der Yeelight Lampe ist hervorragend. Die Verpackung ist Xiaomi typisch im minimalistischen Design gehalten und macht so einiges her. Auch nach dem Auspacken verliert man dieses Gefühl nicht. Die Verarbeitung der Glühbirne ist gelungen und fühlt sich hochwertig an. Von der Fassung einmal abgesehen, besteht die Lampe aus Kunststoff. Es fällt allerdings auf, dass die Lampe kein CE Kennzeichen besitzt!

 

Technische Daten der Xiaomi Yeelight E27 Lampe in weiß

Das schöne an den Lampen von Xiaomi ist, dass sie keinen Hub benötigen und man sie direkt über das Wlan in sein Smarthome integrieren kann. Allerdings muss man sich ein Online Konto anlegen, indem man seine Lampen / Xiaomi Produkte registriert. Dieses Konto benötigt man auch, wenn man die Lampen hinterher mit Alexa oder dem Google Assistant steuern möchte.

Die Lampe selbst wiegt 118 Gramm, verbraucht 8 Watt und hat eine Lichtleistung von 600 Lumen. Die Farbtemperatur ist mit 1700-4000K angegeben. Das entspricht einem sehr kaltem Farbton und ist mit Sicherheit Geschmackssache. Die Ausleuchtung ist aber sehr gleichmäßig und kann so angenehm zum Arbeiten sein.

 

Fazit

Wer auf der Suche nach einer gut verarbeiteten und qualitativ hochwertigen, aber dennoch günstigen Lampe ist, ist mit denen von Xiaomi Yeelight sehr gut bedient. Dennoch solltet ihr wissen und beachten, dass die Lampe keine CE Kennzeichnung besitzt! Das schöne ist, dass sie keinen Hub benötigt und so direkt in das heimische System integriert werden kann. 

Wer hingegen ein warmes Licht sucht, sollte sich lieber das farbige Modell ansehen. Diese Lampe hat eine wärmere Farbtemperatur und macht somit auch ein gemütlicheres Licht. Zusätzlich hat man noch jede Menge bunte Variationsmöglichkeiten. Am Ende ist es aber Geschmackssache, für welche Farbtemperatur man sich entscheidet.

An der Glühbirne selbst, gibt es aber nichts zu bemängeln und so kann ich die Lampe uneingeschränkt empfehlen. Auch über eine Smarthome Software wie ioBroker kann man die Smarthome Serie von Xiaomi einbinden und ist so für alle Eventualitäten gerüstet.

Solltet ihr Fragen haben, hinterlasst mir doch einfach einen Kommentar.

Lieben Gruß, Karim.

Test der Xiaomi Yeelight E27 Lampe in weiß
5 Sterne - 1 Vote
Hat dir der Beitrag gefallen? Teile ihn mit anderen und informiere auch sie!