PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Ii8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjwhLS0gU21hcnRob21lQXNzaXN0ZW50IE5lYmVuIExvZ28gLS0+DQo8aW5zIGNsYXNzPSJhZHNieWdvb2dsZSINCiAgICAgc3R5bGU9ImRpc3BsYXk6YmxvY2siDQogICAgIGRhdGEtYWQtY2xpZW50PSJjYS1wdWItNDE5MTkxODE5OTIxMzgxMCINCiAgICAgZGF0YS1hZC1zbG90PSI1MDMwODkxOTUwIg0KICAgICBkYXRhLWFkLWZvcm1hdD0iYXV0byINCiAgICAgZGF0YS1mdWxsLXdpZHRoLXJlc3BvbnNpdmU9InRydWUiPjwvaW5zPg0KPHNjcmlwdD4NCihhZHNieWdvb2dsZSA9IHdpbmRvdy5hZHNieWdvb2dsZSB8fCBbXSkucHVzaCh7fSk7DQo8L3NjcmlwdD4=

Das sind die neuen Echo Geräte mit Alexa von Amazon!

0

Die letzten Tage gab es Gerüchte, Leaks und viele Spekulationen…jetzt hat Amazon gerade alle Geheimnisse gelüftet und die neuen Gerätehighlights vorgestellt!

 

 

Viele neue Geräte mit Alexa aus allen Bereichen!

Die letzten Tage waren spannend! Dann kamen bereits heute Morgen die Bilder des Subs und der Steckdose. Jetzt aber sind alle Geheimnisse gelüftet und wir schauen uns die Geräte mal im Detail an:

 

Der neue Echo Dot (3. Generation)

(c) Amazon

Das ein neuer Echo Dot kommen würde, war recht klar. Auch dazu gab es bereits Spekulationen, allerdings lagen diese schon einige Monate zurück. Wir berichteten damals hier. Der neue Echo Dot soll zudem 70% lauter als der der 2. Generation sein, da der Treiber von 1,1 auf 1,6 Zoll gewachsen ist. Ausserdem sind nur noch 4 statt 7 Mikrofone verbaut. Wie sich das auf die Spracherkennung auswirken wird, muss sich dann zeigen.

Er kann ab heute vorbestellt werden und soll dann ab dem 11. Oktober ausgeliefert werden.

 

–> Hier findet ihr übrigens den ausführlichen Bericht zum neuen Echo Dot!

 

Der neue Echo Input

(c) Amazon

Der Echo Input ist eine klasse Sache. Quasi ein Echo Dot ohne Lautsprecher. Amazon sagt selbst, dass der Dot oft zweckentfremdet wurde, um ihn lediglich an eine Stereoanlage anzuschließen. Jetzt gibt es extra für diesen Zweck ein eigenes Gerät!

Kosten soll der Echo Input 39,99€ und kann aber noch nicht vorbestellt werden. Wann das der Fall sein wird, steht derzeit noch nicht fest.

 

–> Hier findet ihr übrigens den ausführlichen Bericht zum neuen Echo Input!

 

Der neue Echo Plus (2. Generation)

(c) Amazon

Es wurde ein neuer Echo Plus vorgestellt, der einen besseren Sound haben soll und wie der alte auch, 149,99€ kosten soll! Darüberhinaus kommt er mit einem Temperatur Sensor daher!

Er kann ab heute vorbestellt werden und soll ab dem 11. Oktober ausgeliefert werden.

 

–> Hier findet ihr übrigens den ausführlichen Bericht zum neuen Echo Plus!

 

Der neue Echo Show (2. Generation)

(c) Amazon

Auch ein neuer Echo Show wurde vorgestellt, welcher nun ein 10 Zoll HD Bildschirm besitzt und für 229,99€ vorbestellt werden kann! Ebenfalls wird es neue Browser für die Echos mit Display geben. Auch darüber berichteten wir schon vor ein paar Tagen! Es kommt neben des Silk Browsers von Amazon, noch der Firefox hinzu.

Er kann ab heute vorbestellt werden und soll ab dem 11. Oktober ausgeliefert werden.

 

–> Hier findet ihr übrigens den ausführlichen Bericht zum neuen Echo Show!

 

Der neue Amazon Smart Plug

(c) Amazon

Auch über den Smart Plug haben wir bereits heute morgen schon berichtet. Jetzt ist auch dieser offiziell und soll zu Beginn 29,99€ kosten.

Er kann ab heute vorbestellt werden und soll ab dem 17. Oktober ausgeliefert werden.

 

–> Hier findet ihr übrigens den ausführlichen Bericht zum neuen Echo Smart Plug!

 

Der neue Echo Sub

(c) Amazon

Auch der Sub wurde bereits heute Morgen erwähnt, nun haben wir auch hier Gewissheit. Koppeln soll man ihn aber nur mit einem Echo oder Echo Plus können. Das ist schade, wenn man an all die anderen Geräte denkt. Er besitzt einen 6 Zoll Woofer und leistet damit 100W.

Er kann ab heute für 129,99€ vorbestellt werden und soll ab dem 11. Oktober ausgeliefert werden.

 

–> Hier findet ihr übrigens den ausführlichen Bericht zum neuen Echo Sub!

 

Der neue Echo Link

(c) Amazon

Der Echo Link wird digitale und analoge Ausgänge bieten, um ihn dann weiter anschließen zu können.

 

Der neue Echo Link Amp

(c) Amazon

Der Echo Link auch, besitzt der Amp aber zusätzlich 2 Kanäle mit 60W Ausgangsleistung sowie mehrere verschiedne analoge und digitale Ausgänge!

 

Die neue Amazon Basics Mikrowelle

(c) Amazon

Die Mikrowelle…. Ehrlich gesagt dachte ich eher es ist ein Scherz, als der Leak raus kam. Aber das hier ist dann wohl die Bestätigung. Kosten soll das gute Stück 59,99$ und soll später im Jahr ausgeliefert werden. Man kann sie dann mit einem Echo Gerät koppeln und zugehörige Daten abfragen.

Darüber hinaus bietet die Mikrowelle einen eingebauten Alexa Knopf, über den man per Sprache die Zeit zum Aufwärmen stellen können soll.

 

Die neue Amazon Wanduhr

(c) Amazon

Auch eine Wanduhr, die sich mit den Echos koppeln lässt, wurde vorgestellt. Kosten soll sie 24,99$. Um sie per Sprache nutzen zu können, ist aber ein separater Echo notwendig.

Ein Startdatum steht bisher noch nicht fest.

 

Der neue Fire TV Recast

(c) Amazon

Bei dem Fire TV Recast handelt es sich um ein Gerät, mit dem man TV empfangen und auch dieses Bild gleich auf den Echo Show streamen kann. Speichern und Schauen ist auch parallel nebeneinander möglich!

Der Recast wird am 14. November erscheinen (USA)

 

Der neue Echo Auto

(c) Amazon

Ein Array aus 8 Mikrofonen soll extra für die Umgebungsgeräusche von Autos abgestimmt sein und so ein bestmögliches Erlebnis bieten. Verbunden wird er mit eurem Telefon und hat dann Zugriff auf alle eure mit dem Echo verbundenen Geräte. 

Den Echo Auto wird man vorerst nur auf Einladung erhalten und soll dann später in diesem Jahr verschickt werden.

 

Weitere Neuigkeiten rund um Alexa und die Echos!

Neben all den Neuvorstellungen, gibt es auch noch einige weitere Kurzmeldungen:

  • Die Möglichkeit Skype über Alexa zu nutzen
  • Neue Möglichkeiten mit der Ring App und Schlössern von Partnern nach bestimmten Vorgaben Türen öffnen zu können
  • Alexa Guard – Eine Anwesenheitssimulation die Licht und Lampen und so wie weitere Features steuert
  • Browser (Silk & Firefox) auf dem Echo Show und Spot
  • Schnittstelle für Multiroom um auch andere Lautsprecher integrieren zu können

 

Was sagt ihr zu all den Neuvorstellungen? Diskutiert mit uns in den Kommentaren!

Keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert uns per Mail!

Quelle & Bildquelle: The Amazon Blog & Amazon Press

Das sind die neuen Echo Geräte mit Alexa von Amazon!
4.5 Sterne - 8 Votes

Informiere auch andere und teile den Beitrag!